Sportclub 1911
Kirn-Sulzbach e.V.



2. Damenmannschaft

hinten, von links: Reiner Purper, Miriam Horbach, Lena Müller, Janine Heck, Casandra Krause, Astrid Schweikard, Katja Giloy, Hans-Joachim Grüner
vorne, von links: Jenny Lauwe, Ina Johann, Sabrina Heck, Emily Purper, Josephine Zimmermann, Tabea Becker, Michelle Bleil

Trainingszeiten:

Das Training findet jeweils Montag und Donnerstag von 19.00 - 21.00 Uhr statt.

Trainer:

Michael Malinka
Tel.: 0 67 51 / 9 24 50 18
Mobil: 01 63 / 6 01 40 98
E-Mail: trainer_sck@gmx.de


Trainer & Betreuer:

Reiner Purper

Anzeige


Vergangene Spiele:

24.11.2017 - 19:30 UhrSG Winterbach/​Monzingen (9er)-SC Kirn-Sulzbach :
18.11.2017 - 16:00 UhrSC Kirn-Sulzbach-SV Weiersbach0:11
02.11.2017 - 19:30 UhrVfL Rüdesheim-SC Kirn-Sulzbach :
28.10.2017 - 16:00 UhrSC Kirn-Sulzbach-VfR Baumholder :
30.09.2017 - 16:00 UhrSC Kirn-Sulzbach-DSG Breitenthal/​Niederhambach II2:9
23.09.2017 - 14:00 Uhr FC 1928 Brücken-SC Kirn-Sulzbach5:0
21.09.2017 - 19:30 UhrSC Kirn-Sulzbach-FC Schmittweiler-Callbach :
16.09.2017 - 16:00 UhrSC Kirn-Sulzbach-VfL Weierbach0:15
12.09.2017 - 19:30 UhrFC Schmittweiler-Callbach-SC Kirn-Sulzbach :
29.04.2017 - 17:00 UhrSG Winterbach/​Monzingen-SC Kirn-Sulzbach8:1
22.04.2017 - 16:00 UhrSC Kirn-Sulzbach- SG Odernheim/​Duchroth0:5
06.04.2017 - 19:30 Uhr VfR Baumholder (9er)-SC Kirn-Sulzbach2:3
01.04.2017 - 16:00 UhrSC Kirn-Sulzbach-SG Münster-Sarmsheim/​Waldlaubersheim3:2
24.03.2017 - 19:45 Uhr FC 1928 Brücken-SC Kirn-Sulzbach5:0
18.03.2017 - 16:00 UhrSC Kirn-Sulzbach-FC Schmittweiler-Callbach0:4
11.03.2017 - 18:00 UhrVfL Nußbaum-SC Kirn-Sulzbach6:0
09.03.2017 - 19:30 UhrVfL Rüdesheim-SC Kirn-Sulzbach4:1
05.03.2017 - 17:00 UhrSC Kirn-Sulzbach-DSG Breitenthal/​Niederhambach II2:2
26.11.2016 - 16:00 UhrSC Kirn-Sulzbach-SG Winterbach/​Monzingen0:12
12.11.2016 - 16:00 UhrSC Kirn-Sulzbach-DSG Breitenthal/​Niederhambach II :
29.10.2016 - 16:00 UhrSC Kirn-Sulzbach-VfL Weierbach0:9
22.10.2016 - 17:00 UhrSV Weiersbach-SC Kirn-Sulzbach6:2
05.10.2016 - 19:15 Uhr SG Odernheim/​Duchroth-SC Kirn-Sulzbach3:4
01.10.2016 - 16:00 UhrSC Kirn-Sulzbach-VfR Baumholder :
25.09.2016 - 17:00 UhrSG Münster-Sarmsheim/​Waldlaubersheim-SC Kirn-Sulzbach1:0


die nächsten Spiele:

28.10.2018 - 14:00 Uhr
SV Bretzenheim 1 - Damenmannschaft
28.10.2018 - 15:00 Uhr
1. Mannschaft - SV Bundenbach
01.11.2018 - 14:30 Uhr
SV RW Mittelreidenbach - 1. Mannschaft
03.11.2018 - 18:00 Uhr
Damenmannschaft - SG Marnheim/​Gau-Odernheim
04.11.2018 - 14:30 Uhr
SV05 Göttschied - 1. Mannschaft

SCK Damen ll verlieren gegen Weiersbach

Am Samstag spielte unsere zweite Frauenmannschaft in Weiersbach. Von Beginn an wurde unsere Mannschaft unter Druck gesetzt. Bereits in der 3. Minute gelang den Gastgeberinnen durch Burger die Führung. Jedoch ließen sich unsere Damen nicht entmutigen und so glich Helena Kiefer durch einen direkten Freistoß in der 9. Spielminute zum 1:1 aus. Unser Team kam zwar immer besser ins Spiel und erkämpfte sich eine Vielzahl an Torchancen - leider konnte keine davon genutzt werden. So kam es wie es kommen musste. In der 38. Minute traf Burger wieder und somit ging Weiersbach erneut mit 2:1 in Führung. Trotz kämpferischem Einsatz hatten wir das Glück nicht auf unserer Seite und so erhöhten [weiterlesen]


Anzeige


Derbysieg beim SCK 2

Heute empfing die Zweite Damenmannschaft des SCK die DSG 2. Ein weiteres Derby stand bevor. Egal ob Verbands- oder Landesliga - es ist immer wieder etwas Besonderes, wenn man Vereine aus der näheren Umgebung empfängt. Von Beginn an waren beide Mannschaften heiß auf den Sieg. Der SCK dominierte trotz mehreren vergebenen Chancen das Spiel, bis Helena Kiefer zum 1:0 traf. In der 20. Minute kam es dann unglücklicherweise zum Ausgleich. Doch dieser Faux-Pas wurde kurz vor der Halbzeit von Luisa Petry bereinigt, die im Alleingang aufs Tor zustürmte und zum 2:1 für den SCK traf. Nach der Halbzeit erhöhte der SCK erneut durch Petry auf 3:1. Die DSG kämpfte weiter dagegen an, fand jedoch [weiterlesen]


SCK Damen II holen ersten Punkt in der Saison

Am letzten Samstag reiste unsere zweite Frauenmannschaft nach Schmittweiler/Callbach. Bereits in der vergangenen Woche scheiterte man gegen die Mannschaften aus Winterbach/Monzingen nur knapp und belohnte sich nicht. Leider startete unsere zweite Garde schlecht in die Partie. Bereits in der 5 Minute verwandelte der Gastgeber einen Elfmeter zum 1:0. Doch nur 10 Minuten später schoss unsere Jugendspielerin Lillith unsere Frauen zum 1:1. Unsere Mannschaft kam nun immer besser ins Spiel und ließ den Ball durch die eigenen Reihen gut laufen. Das spielerische Übergewicht und die daraus entstandenen Chancen konnten aber nicht zur Führung genutzt werden. Noch vor der Pause konnte ein Konter [weiterlesen]


Zweite Damenmannschaft scheitert knapp

(SKL) Am Samstag den 08.09.18 fand das 1. Saisonspiel der 2. Mannschaft der SCK Landesliga-Damen statt. Zum Auftakt trafen sie auf die SG Winterbach/Disibodenberg.  In der ersten Hälfte erkämpfte sich unser Team einige Chancen, schien aber das Glück nicht auf seiner Seite zu haben. Kurz vor der Halbzeit ging die SG dann mit 1:0 in Führung, nachdem sie mehrfach nur knapp das Tor verfehlten.  Die zweite Halbzeit blieb erst torlos, doch in der 77. traf Winterbach dann zur 2:0 Führung. Danach kämpften sich unsere Damen nochmal zurück und Lilith Liebchen traf in der 85. Minute zum 2:1. Von da an war unser Team wieder wach und traf nur zwei Minuten später durch Melanie Ziemba zum [weiterlesen]


Kleines Derby gewonnen

(MMA) Am letzten Samstag stand für unsere zweite Damenmannschaft das kleine Derby gegen die zweite Garde der DSG Breitenthal/Niederhambach an. Bereits in den vergangenen Tagen scheiterte man gegen die Mannschaften aus Winterbach/Monzingen und Brücken nur knapp und belohnte sich nicht. Unsere Mannschaft spielte in der ersten Hälfte sehr gut und ließ den Ball durch die eigenen Reihen laufen. Das spielerische Übergewicht und die daraus entstandenen Chancen konnten aber nicht zur Führung genutzt werden. Im zweiten Spielabschnitt verschuldeten die Gäste einen Elfmeter, den Josephine Zimmermann in der 52. Spielminute zur 1:0 Führung vollstreckte. Nach rund 70. Spielminuten erzielte die [weiterlesen]