Sportclub 1911
Kirn-Sulzbach e.V.


1. Mannschaft | 31. Juli 2016

Mit 3 Punkten ins »Abenteuer A-Klasse« gestartet

Foto: Sebastian Görner

(SG) Die Sommerpause ist vorüber, die Test- und Vorbereitungsspiele sind ausgetragen - für den SCK geht es ab heute in der A-Klasse Birkenfeld zur Sache.

Die SG Niederhambach/Schwollen, zum Saisonende Neunter der A-Klasse, empfing den Liga-Neuling auf dem Rasenplatz in Schwollen.
SCK-Keeper Sascha Glöckner musste wegen einer Verletzung die er sich bei einem Vorbereitungsspiel zugezogen hat pausieren. Yannick Horbach stand dafür heute zwischen den Pfosten.
Die Zuschauer sahen ein ausgeglichenes und spannendes Fußballspiel mit Chancen auf beiden Seiten. Nach einem Handspiel im Strafraum des SCK zeigte Schiedsrichter Lindt auf den Elfemterpunkt. Die Gastgeber vergaben aber die Chance in Führung zu gehen: Jannik Raub traf nur den Pfosten. Auch der Sportclub machte den Alu-Test: ein Freistoß von Marc Tröschel knallte an die Latte der SG Niederhambach/Schwollen.
In der 22. Minute traf dann Artur Rusch für den SCK zum 0:1. Die Sulzbacher Elf hatte da auch spielerisch die Partie besser im Griff. Marcel Müller legte in der 36. Min nach und traf zum 0:2.
Den Gastgebern gelang jedoch kurz darauf schon der 1:2-Anschlusstreffer (40. Min) und kurz vor dem Pausenpfiff nutzen sie das Durcheinander im SCK-Strafraum nach einer hohen Hereingabe zum Ausgleich.
Nach dem Seitenwechsel stand das Spiel immer auf der Kippe. Der SCK konnte mit den schnellen Stürmern mehrmals die gegnerische Abwehr überraschen, scheiterte aber mehrfach am Torwart oder wenn selbst der ausgespielt war gelangte der Ball nicht ins Tor sondern landete knapp daneben. So war es dann Marc Tröschel der mit einem beherzten Schuss aus der zweiten Reihe kurz vor Spielende das Siegtor erzielte. Durch einen Freistoß vor dem Sulzbacher Strafraum kam in der Nachspielzeit nochmal Spannung auf. Der Schuss ging an der Mauer vorbei und hätte sicherlich genau im Winkel eingeschlagen, wenn Yannick Horbach diesen nicht sensationell pariert hätte.

Knapp aber nicht unverdient holt sich der SCK die ersten drei Punkte und landet auf der noch wenig aussagekräftigen Tabelle auf dem zweiten Platz.

Anzeige


Mehr zum Thema 1. Mannschaft:

1. Mannschaft | 18. Nov 2018

Fünfte Niederlage in Folge - SCK im freien Fall

Foto: Sebastian Görner (Archiv)

(SG) Beim Auswärts-Spiel der ersten Mannschaft in Fischbach gab es für den SCK wieder nichts zu holen. Die Mannschaft um Trainer Marcel Müller verlor auch [weiterlesen]

1. Mannschaft | 11. Nov 2018

Wieder keine Tore und Punkte für den SCK

Foto: Sebastian Görner (Archiv)

(SG) Die Herren-Mannschaft des SCK kommt aus ihrem Tief nicht heraus. Im vierten Spiel in Folge bleiben sie ohne eigenen Torerfolg. Die Gäste aus Bärenbach [weiterlesen]

1. Mannschaft | 4. Nov 2018

Erneut keine Punkte für den SCK

Foto: Sebastian Görner

(SG) Nach den zwei verlorenen Spielen wollte die SCK-Elf beim Auswärtsspiel gegen die Mannschaft des SV Göttschied heute endlich wieder punkten um den [weiterlesen]

1. Mannschaft | 28. Okt 2018

0:5-Heimniederlage gegen die Bergmannself

Foto: Sebastian Görner

(SG) Das zweite Spiel der SCK-Mannschaft nach dem Trainer-Wechsel brachte erneut keine Punkte. Die Gäste vom SV Bundenbach dominierten das Spiel und konnten [weiterlesen]

1. Mannschaft | 21. Okt 2018

SCK mit verdienter Niederlage gegen Wildenburg

Mit 2:0 musste sich unsere 1. Mannschaft am vergangenen Sonntag, im Spiel 1 nach der Trennung von Marcel Werle und Anton Schulz, geschlagen geben.
In einem insgesamt hektischen und zerfahrenen Spiel waren die Gastgeber von der Wildenburg einfach bissiger und hatten die deutliche Mehrzahl an Torchancen.
weiterlesen]

1. Mannschaft | 14. Okt 2018

SCK holt drei Punkte in Bergen

Foto: Sebastian Görner

Im Spiel am Sonntag ging es im Auswärtsspiel gegen die SG Bergen/Berschweiler. Hier tat sich unsere Manschaft am Anfang schwer gegen tiefstehende Gäste. In [weiterlesen]



die nächsten Spiele:

24.02.2019 - 18:00 Uhr
SV Bretzenheim 1 - Damenmannschaft
10.03.2019 - 11:00 Uhr
Mädchenmannschaft - FV Linden (7)
10.03.2019 - 13:00 Uhr
Reserve - FC Rhaunen
10.03.2019 - 15:00 Uhr
1. Mannschaft - FC Hennweiler
17.03.2019 - 15:00 Uhr
ASV Langweiler/​Merzweiler - 1. Mannschaft

Familientag war wieder eine runde Sache

Aufgrund der sehr guten Resonanz der im letzten Jahr erstmals durchgeführten Winterwanderung lud der SC Kirn-Sulzbach auch in diesem Jahr alle Mitglieder, Freunde und Sponsoren zum Familientag am Sportplatz ein. Bei strahlendem Sonnenschein konnte der 1. Vorsitzende Andreas Heck weit über die Hälfte der 125 Teilnehmer bereits am frühen Morgen zur [weiterlesen]


Anzeige


Beim Hallenturnier standen die Kleinsten im Mittelpunkt

Foto: Sebastian Görner

Im Rahmen des 3-tägigen Hallenturniers des SC Kirn-Sulzbach in der Kyrauhalle in Kirn standen die Jüngsten im Mittelpunkt der Veranstaltung. Bei den Bambini-Hallenmeisterschaften des Kreises Birkenfeld war der SC Kirn-Sulzbach Gastgeber und konnte 15 Mannschaften begrüßen. Gespielt wurde in 3 Gruppen, damit die Wartezeiten gering blieben. Die Gastgeber [weiterlesen]


Jahreshauptversammlung

Die diesjährige Jahreshauptversammlung finde am Freitag, den 08. März 2019 um 20.00 Uhr im Sportheim statt. Auf dem Programm stehen Jahresberichte, Kassenberichte und Vorstandswahlen. [weiterlesen]


Winterwanderung

Foto: (Archiv)

Aufgrund der sehr guten Resonanz der im letzten Jahr erstmals durchgeführten Winterwanderung, möchte der SC Kirn-Sulzbach auch in diesem Jahr am 17. Februar 2019 ins Sportheim einladen. Start ist um 10.30 Uhr am Sportheim und zur gemeinsamen Wanderung in Richtung Kyrburg (Fussweg ca. 1 Stunde). Dort gibt es eine Rast bei Glühwein, Kinderpunsch, [weiterlesen]


Hallenturnier für Hobby- und Betriebsmannschafen

(JSA) Das jährliche Hallenturnier für Hobby- und Betriebsmannschafen findet am Freitag, den 25. Januar 2019 ab 18:00 Uhr in der Kyrauhalle in Kirn statt. Für das leibliche Wohl wird wie immer bestens gesorgt sein. Anmeldungen können bereits jetzt entgegengenommen werden. Die Stargebühr beträgt 15 Euro, die bei Anmeldung zu entrichten sind. [weiterlesen]