Sportclub 1911
Kirn-Sulzbach e.V.


1. Mannschaft | 14. September 2016

Jochen Schneider im Gespräch

Foto: Sebastian Görner

(JSA) Seit der Saison 2015/2016 heißt der Trainer unserer Seniorenmannschaft Jochen Schneider. Mit ihm schaffte unsere Mannschaft direkt den lang ersehnten Aufstieg in die A-Klasse Birkenfeld.

Heute stellt sich Jochen Schneider nach einem Jahr erneut den Fragen unserer SCK Homepage.

(JSA) In der Saison 2015/2016 konnte über den Umweg der Aufstiegsrelegation der Aufstieg in die A- Klasse Birkenfeld perfekt gemacht werden. Wie fällt dein persönliches Fazit des 1. Jahr beim SCK aus?

(JS) Es gibt sicherlich für einen Trainer nichts schöneres, als im 1. Jahr beim neuen Verein, aufzusteigen. Na gut, Meister zu werden wäre das Nonplusultra gewesen, aber mal ganz ehrlich, vor über 1.000 Zuschauern in zwei überragenden Partien den Aufstieg zu feiern, das hat schon was.

(JSA) Bist du mit der Entwicklung der Mannschaft zufrieden? Wo siehst du noch Entwicklungspotential und wie lautet die Zielsetzung der aktuellen Saison?

(JS) Wenn man bedenkt, dass die Mannschaft vor zwei Jahren Tabellenplatz acht belegte und danach Vierter wurde, dann hat die positive Entwicklung sicherlich unter Trainer Jens Wückert begonnen. Der Grundstein war gelegt, meine Aufgabe war es, das Mannschaftsgefüge zu bilden. Junge Spieler zu integrieren und ältere Spieler neu zu motivieren. Trotz einigem Verletzungspech hat sich die Mannschaft sehr gut entwickelt. Natürlich entwickelt man sich immer weiter, die Spieler genauso wie der Trainer. Wenn der aktuelle Kader sein Leistungsvermögen Sonntag für Sonntag abrufen kann, dann bin ich mir sicher, dass sich der SC Kirn-Sulzbach in der A-Klasse fest etablieren kann.

(JSA) Was kann unsere SCK noch optimieren? Welche Strukturen müssen aus deiner Sicht für eine optimale Vereinsentwicklung gelegt werden und auf welche Herausforderungen müssen wir uns einstellen?

(JS) Sportlich gesehen würden zur Optimierung sicherlich ein etwas breiterer Kader und natürlich eine Saison ohne Verletzte beitragen. Der Verein ist in meinen Augen klar strukturiert. Eine Herausforderung für die Mannschaft, wird sicherlich, die Zuschauer mit ihrer Leistung zu überzeugen. Und darin liegt auch meine Bitte an die vielen Anhänger unserer Mannschaft. Wir müssen uns erst mal in der neuen Klasse zurechtfinden, alles läuft ein bisschen schneller und jeder Gegner ist eine Herausforderung in sich, schwache Gegner gibt es keine mehr. Insbesondere wenn es mal nicht so gut läuft, braucht die Mannschaft die Unterstützung der Fans.

(JSA) Spieler, Fans und Verantwortliche sind mit Ihrer Arbeit sehr zufrieden. Kannst du dir ein weiteres Jahr in Kirn- Sulzbach vorstellen?

(JS) Solange es mir Spaß macht, mit den Jungs zu arbeiten, möchte ich natürlich meine Trainertätigkeit beim SCK fortsetzen, auch über diese Saison hinaus, aber wie das im Sport ist, alles hängt auch vom Erfolg oder Misserfolg ab. Aber momentan haben wir Erfolg und mir macht es richtig Spaß mit den Jungs.......also, alles gut!



Das Interview führte Jörg Salomon.

(JS = Jochen Schneider, JSA = Jörg Salomon)

Anzeige


Mehr zum Thema 1. Mannschaft:

1. Mannschaft | 5. Okt 2017

Kreispokal-Viertelfinal-Auslosung

Foto: Sebastian Görner (Archiv)

Das Bitburgerkreispokal Viertelfinale im Kreis Birkenfeld wurde ausgelost. Gegner unseres SCK ist die SpVgg Nahbollenbach. Wir freuen uns dabei auf ein [weiterlesen]

1. Mannschaft | 27. Sep 2017

Toller Pokalfight – SCK ringt klassenhören SVM nieder

Foto: Sebastian Görner

(JSA) Gleich drei etablierte Stammspieler musste der SCK im Pokalspiel gegen Mittelreidenbach in der Startelf ersetzen und so sahen die Vorzeichen für einen [weiterlesen]

1. Mannschaft | 24. Sep 2017

SCK gibt erstmals Punkte ab

Foto: Sebastian Görner (Archiv)

(MW) Nach sechs Spielen ohne Punktverlusst musste sich unsere Mannschaft am siebten Spieltag erstmalig die Punkte im Spiel gegen die SG Perlbachtal teilen.
weiterlesen]

1. Mannschaft | 17. Sep 2017

SCK holt nächsten Dreier

Foto: Archiv: Sebastian Görner

(MP) Mit einem letztlich ungefährdeten 3:0-Auswärtserfolg holte der SCK den 6. Dreier im 6. Saisonspiel und führt damit weiterhin die Tabelle der B Klasse [weiterlesen]

1. Mannschaft | 10. Sep 2017

SCK baut seine Siegesserie weiter aus

Foto: Sebastian Görner

(MP) Durch einen 2:0-Heimerfolg gegen den TuS Becherbach baut der SCK seine Siegesserie weiter aus. Die erste Garde des SCK führt weiterhin verlustpunktfrei [weiterlesen]

1. Mannschaft | 7. Sep 2017

Kreispokal-Achtelfinal-Auslosung

Foto: Archiv: Sebastian Görner

(SG) Die nächste Runde des Birkenfelder Kreispokal wurde ausgelost. Der SCK empfängt am Mittwoch, den 27. September den A-Klasse-Aufsteiger SV [weiterlesen]



die nächsten Spiele:

Seniorenfrühstück

Liebe Mitglieder und Freunde des SC 1911 Kirn-Sulzbach, heute möchten wir einmal ein herzliches DANKESCHÖN für die langjährige, treue Mitgliedschaft aussprechen. Viele Mitglieder unseres Vereins finden bei unseren Heimspielen noch den Weg zum Sportplatz. Einige unterstützen den Verein durch den Mitgliedsbeitrag oder auf andere vielfältige Art und Weise. Bei Ihnen allen möchten wir uns bedanken und laden ein zum Seniroenfrühstück am Montag, den 16. Oktober 2017 um 9.30 Uhr in unser Clubheim am Sportplatz. Wir freuen uns in einer gemütlichen Runde über Aktuelles aus dem Vereinsleben zu berichten. Zwecks optimaler Planung bitten wir eine Anmeldung bis zum 12. [weiterlesen]


Anzeige


Große SCK-Delegation im Flutlichtstudio

Foto: SWR

(MMA) Wie bereits berichtet haben unsere Damen am 03.08. unter Regie von Christan Döring ein bekanntes Tor für die SWR Flutlicht-Sendung nachgestellt. Am 13.08. um 18 Uhr machten sich somit fast 40 Spielerinnen und Vereinsverantwortliche auf den Weg nach Mainz um Live bei der Ausstrahlung dabei zu sein. Bevor es jedoch zum SWR ging, konnten sich alle [weiterlesen]


SWR "Flutlicht" - Wer war's

Die Verbandsliga Frauenmannschaft des SC Kirn-Sulzbach wird am Donnerstag, den 03. August 2017 für die Reihe „Wer war's“ im Rahmen der Flutlichtsendung des SWR ein Tor eines berühmten Spielers nachstellen. Die Dreharbeiten am Sportplatz in Kirn-Sulzbach beginnen um ca. 19 Uhr und dauern ungefähr 2 Stunden. Hierzu bittet um Mannschaft um zahlreiche Unterstützung aus der Bevölkerung, damit die Aufgabe gelingt. Die Dreharbeiten werden von Christian Döring geleitet. Natürlich ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Der genaue Sendetermin (sonntags gegen 22.00 Uhr) steht noch nicht fest. [weiterlesen]


Sanierung des Rasenplatzes

(JSA) Auch in der Sommerpause tut sich was beim SCK! So entschied sich der SCK-Vorstand weiter an der Infrastruktur zu basteln und einen stolzen Betrag in die Aufbereitung des Rasenplatzes zu investieren. Damit den Spielern und Spielerinnen zur neuen Saison einen optimalen Untergrund für Ihre Ballkünste zur Verfügung steht. Der Arbeitseinsatz erstreckte [weiterlesen]


Schnuppertraining beim SC Kirn-Sulzbach

für Jungen und Mädchen ab 4 Jahre Bambini - Fussball Am Samstag, den 27. Mai 2017 ab 10.00 Uhr am Sportplatz in Kirn-Sulzbach Weitere Infos bei Eva Dräger, Tel. 06752/3365 oder Email: werner.und.eva.draeger@t-online.de [weiterlesen]