Sportclub 1911
Kirn-Sulzbach e.V.


1. Mannschaft | 20. November 2016

3:0-Niederlage in Oberhausen

Foto: Sebastian Görner

(SG) Gegen Ende der Hinrunde ist der SCK beim "Abenteuer A-Klasse" auf dem Boden der Tatsachen angekommen: Mit nur vier Punkten aus den letzten acht Partien hat sich die Mannschaft um Trainer Schneider vom oberen Tabellendrittel zu den Abstiegsplätzen durchgehangelt. Das Auswärtsspiel gegen den SV Oberhausen reihte sich dabei nahtlos ein. Von der Tabellen-Konstellation sah es nach einem machbaren Gegner aus. Jedoch waren es wie so oft die Gegner die zuerst punkteten nach einem Foul im Strafraum durch SCK-Abwehrspieler Juchem netzte Bastian Übel für den SVO zum 1:0 ein. Auf der anderen Seite des Feldes vergaben die Stürmer ihre Chancen so kläglich, dass SVO-Keeper Fey oftmals nur zusehen musste wie der Ball am Tor vorbei rollte. So ging es mit 1:0 in die Pause.
Nach dem Wiederanpfiff waren es wiederum die Gäste, die besser in die Partei starteten: mit einem Doppelschlag in der 52. und 53. Minute war schon früh im Spiel die Luft größtenteils raus. Zwar bemühte sich die Mannschaft hier noch einen Treffer zu Stande zu bringen - die Gastgeber konnten mit der komfortablen Führung ihre Abwehr stärken und ließen wenig Chancen zu.
Eine kleine, wenn auch letztendlich unschöne Einlage für's Publikum hatte der SCK dann doch noch im Petto: Schiedsrichter Felix Zirbel sprach dem SVO kurz vor Schluss noch einen zweiten Strafstoß zu. SCK-Keeper Bernd Schwarz konnte den Schuss parieren - jedoch war der Unparteiische der Meinung Schwarz hätte sich zu früh von der Torlinie entfernt und lies den Elfmeter wiederholen. Doch auch diesmal scheiterte der Schütze wieder am SCK-Schlussmann, der dies mit einem "Das ist doch lächerlich!" kommentierte - und daraufhin von Schiri Zirbel mit glatt rot vom Platz verwiesen wurde.

Anzeige


Mehr zum Thema 1. Mannschaft:

1. Mannschaft | 16. Aug 2017

SCK zieht verdient in die dritte Runde des Kreispokals ein

Foto: Sebastian Görner

(MP) Durch einen 2:1-Heimerfolg setzte sich gestern der SCK gegen den SV Hottenbach durch und zieht somit in die dritte Runde des Kreispokals ein.

weiterlesen]

1. Mannschaft | 13. Aug 2017

Furioser Auftakt zum Saisonstart

Foto: Sebastian Görner

(JS) Ein Lokalderby gegen die Spvgg Fischbach, ganz nach dem Geschmack der Zuschauer, und das zum Auftakt der neuen Saison. Bereits nach neun Spielminuten [weiterlesen]

1. Mannschaft | 9. Aug 2017

Pokalspiel in der zweiten Hälfte gedreht

(SG) In der ersten Runde des Bitburger Kreispokal traf der SCK heute auswärts auf die SG Oberreidenbach/Sien.
Die Sulzbacher Elf kam gut ins Spiel und [weiterlesen]

1. Mannschaft | 1. Aug 2017

SCK mit überraschend guter Frühform

Foto: Sebastian Görner

(MP) Seit dem 4. Juli befinden sich die SCK-Herren in der Vorbereitung für die Saison 2017/2018 in der B-Klasse Birkenfeld Ost. Nach mittlerweile zehn [weiterlesen]

1. Mannschaft | 7. Jun 2017

Abenteuer A-Klasse endet für den SCK bereits nach einem Jahr

(MP) Nach nur einer Saison in der A-Klasse Birkenfeld muss der SCK wieder den Gang in die B-Klasse antreten.
Zeit die abgelaufene Saison zu [weiterlesen]

1. Mannschaft | 21. Mai 2017

SCK unterliegt FC Hohl mit 6:0

(MP) Unsere 1. Mannschaft musste sich am vergangenen Sonntag gegen starke Hohler mit 6 zu 0 geschlagen geben.

Jeder der im SC-Lager darauf gehofft hatte, dass der FC Hohl, im Hinblick auf die anstehenden Aufstiegsspiele zur Bezirksliga, einige Stammspieler schonen oder mit angezogener Handbremse spielen [weiterlesen]



die nächsten Spiele:

20.08.2017 - 15:00 Uhr
SG Regulshausen/​Hintertiefenbach - 1. Mannschaft
27.08.2017 - 15:00 Uhr
1. Mannschaft - FC Bärenbach
03.09.2017 - 15:00 Uhr
SV Göttschied - 1. Mannschaft
10.09.2017 - 15:00 Uhr
1. Mannschaft - TuS Becherbach
17.09.2017 - 15:00 Uhr
SV Hottenbach - 1. Mannschaft

Große SCK-Delegation im Flutlichtstudio

Foto: SWR

(MMA) Wie bereits berichtet haben unsere Damen am 03.08. unter Regie von Christan Döring ein bekanntes Tor für die SWR Flutlicht-Sendung nachgestellt. Am 13.08. um 18 Uhr machten sich somit fast 40 Spielerinnen und Vereinsverantwortliche auf den Weg nach Mainz um Live bei der Ausstrahlung dabei zu sein. Bevor es jedoch zum SWR ging, konnten sich alle [weiterlesen]


Anzeige


SWR "Flutlicht" - Wer war's

Die Verbandsliga Frauenmannschaft des SC Kirn-Sulzbach wird am Donnerstag, den 03. August 2017 für die Reihe „Wer war's“ im Rahmen der Flutlichtsendung des SWR ein Tor eines berühmten Spielers nachstellen. Die Dreharbeiten am Sportplatz in Kirn-Sulzbach beginnen um ca. 19 Uhr und dauern ungefähr 2 Stunden. Hierzu bittet um Mannschaft um zahlreiche Unterstützung aus der Bevölkerung, damit die Aufgabe gelingt. Die Dreharbeiten werden von Christian Döring geleitet. Natürlich ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Der genaue Sendetermin (sonntags gegen 22.00 Uhr) steht noch nicht fest. [weiterlesen]


Sanierung des Rasenplatzes

(JSA) Auch in der Sommerpause tut sich was beim SCK! So entschied sich der SCK-Vorstand weiter an der Infrastruktur zu basteln und einen stolzen Betrag in die Aufbereitung des Rasenplatzes zu investieren. Damit den Spielern und Spielerinnen zur neuen Saison einen optimalen Untergrund für Ihre Ballkünste zur Verfügung steht. Der Arbeitseinsatz erstreckte [weiterlesen]


Schnuppertraining beim SC Kirn-Sulzbach

für Jungen und Mädchen ab 4 Jahre Bambini - Fussball Am Samstag, den 27. Mai 2017 ab 10.00 Uhr am Sportplatz in Kirn-Sulzbach Weitere Infos bei Eva Dräger, Tel. 06752/3365 oder Email: werner.und.eva.draeger@t-online.de [weiterlesen]


SC Kirn-Sulzbach errichtet Spielturm am Sportplatz

Zu den über 400 Mitgliedern des SC Kirn-Sulzbach zählen 80 Kinder- und Jugendliche. Um auch den Jüngsten ein attraktives Angebot zu unterbreiten und dem Nachwuchs eine sportliche Heimat zu bieten, hat sich der Vorstand entschlossen, einen Spielturm mit Wippe und Sandkasten sowie eine weitere Ruhebank auf dem Sportgelände zu installieren. Unter der [weiterlesen]