Sportclub 1911
Kirn-Sulzbach e.V.


1. Mannschaft | 19. März 2017

Wichtiger Auswärtserfolg für den SC Kirnsulzbach

(MP) Drei ganz wichtige Punkte brachte der SCK vom seinem Auswärtsspiel beim Tabellenschlusslicht ASV Idar-Oberstein mit nach Kirnsulzbach. Unsere Jungs in Blau und Rot konnten letztendlich einen verdienten 5:2-Erfolg für sich verbuchen.

Bei stürmigen Windböen auf dem Obersteiner Volkesberg starteten unsere Jungs perfekt in die Partie und Yannick Horbach köpfte bereits in der 4. Minute nach toller Flanke von Artur Rusch den Ball in das gegnerische Gehäuse. Mitte der 1. Halbzeit beendete dann auch endlich unser Topscorer Marcel Müller seine Torflaute und staubte, nach einem Abpraller vom Lattenkreuz, zum 2:0 ab.
Im Gefühl einer vermeindlich sicheren Führung stellte der SCK bis zur Pause seine Offensivbemühungen ein und hatte bis zur Pause einige brenzlige Situationen zu überstehen. Einmal rettete die Latte und zweimal musste Sascha Glöckner sein ganzes Können unter Beweis stellen, als er einen Freistoß aus dem Winkel faustete und in einer eins-gegen-eins-Situation das Anschlusstor für die Gastgeber verhinderte. Mit 2:0 ging es dann in die Pause.
Mit Beginn der 2. Halbzeit waren unsere Jungs wieder hellwach und Marc Tröschel erzielte bereits in der 47. Minute, nach einem Eckball von Artur Rusch, das 3:0. Niemand im SC-Lager hätte zu diesem Zeitpunkt gedacht, dass das Spiel doch noch einmal spannend werden sollte. Doch nur eine Minute später verursachte unser Verteidiger Erik Liehr einen unnötigen aber vertretbaren Elfmeter. Diesen konnte unser Keeper zunächst abwehren, hatte allerdings im Nachschuss das Nachsehen.
Wiederum Erik Liehr war es dann, der das Spiel noch einmal spannend machte, als er einen Rückpass zu unserem Torhüter zu kurz spielte. Der gegnerische Angreifer bedankte sich und plötzlich stand es Mitte der zweiten Hälfte nur noch 3:2.
In der Folgezeit gelang es unseren Jungs jedoch den Gegner weitesgehend vom eigenen Tor fern zu halten.
Als Artur Rusch in der 83. Minute nach schöner Kopfballvorarbeit vom Marcel Müller auf 4:2 erhöhte war endgültig klar wer hier als Sieger vom Feld geht. Steven Poensgen setzte schließlich mit einem sehenswerten Freistoß aus rund 25 Metern den Deckel auf den Auswärtserfolg.

Fazit:
Verdienter Auswärtserfolg, der Aufgrund von zwei kleineren Schwächephasen Ende der ersten und Mitte der zweiten Halbzeit, unnötig in Gefahr geriet.

Torfilm:
0:1, 4min Yannick Horbach; 0:2, 25min Marcel Müller; 0:3, 47min Marc Tröschel; 1:3, 48min Florian Decker; 2:3, 67min Brandon Zang; 2:4, 83min Artur Rusch; 2:5, 85min Steven Poensgen.

Besonderheiten:
Pascal Sichler feierte nach rund 15monatiger Verletzungspause ein gelungenes Comeback in der Startelf und konnte 90 Minuten durchspielen.
Thomas Graf kam immerhin schon wieder zu einem 10minütigen Kurzeinsatz nachdem er sich im Spiel gegen Niederhambach eine große Fleischwunde am Unterschenkel zuzog.
Das Spiel unserer 1b wird für den SCK gewertet, da der ASV das Spiel kurzfristig wegen Personalmangel absagen musste.

Ausblick:
Am kommenden Sonntag empfängt der SCK den SV Niederwörresbach und möchte endlich auch auf heimischen Geläuf etwas zählbares mitnehmen. Denn im Kampf um den Klassenerhalt zählt jeder Punkt!
Unsere 1b spielt bereits am Samstag um 15 Uhr in Mackenrodt gegen die SG Rötsweiler.

Anzeige


Mehr zum Thema 1. Mannschaft:

1. Mannschaft | 27. Sep 2020

Punkte wären mehr als verdient gewesen

(CFU) Deutlich verbessert im Vergleich zur Vorwoche präsentierte man sich trotz einiger personellen Ausfälle im Vorfeld beim Auswärtsspiel in Schauren.
Über weite Strecken die bessere Mannschaft bot man eine deutliche Leistungssteigerung bei der lediglich der Abschluss und im Endergebnis die [weiterlesen]

1. Mannschaft | 20. Sep 2020

Ein Spieltag zum Vergessen

Foto: Sebastian Görner

(CFU) Weder unsere Zweite, noch die Erste konnten annähernd an die guten Leistungen der Vorwoche anknüpfen.
Gegen starke Gäste aus Langweiler verlor [weiterlesen]

1. Mannschaft | 13. Sep 2020

1:0 Sieg gegen halbe Bezirksligamannschaft

Foto: Sebastian Görner

(CFU) Durch die Corona-bedingte Spielabsage der Bezirksligapartie SV Niederwörresbach gegen SG Veldenzland traf unser Team am 3. Spieltag auf eine [weiterlesen]

1. Mannschaft | 9. Sep 2020

Moral passte, erster Dreier im ersten Saisonspiel

Foto: Sebastian Görner

Das war sicherlich kein Spiel für schwache Nerven.
Gut gestartet, zwischenzeitlich kurz den Faden verloren und zum Schluss den Sieg erzwungen, so die [weiterlesen]

1. Mannschaft | 25. Nov 2019

Im Vorfeld ohne 7, nach 20 Minuten ohne 8 und zum Schluss ohne Torwart

Foto: Archiv: Sebastian Görner

(CFU) Bereits im Vorfeld musste man verletzungs- und berufsbedingt auf nicht weniger als 7 Stammspieler verzichten. Demzufolge unsortiert in der Anfangsphase [weiterlesen]

1. Mannschaft | 17. Nov 2019

Siegesserie gerissen

Foto: Sebastian Görner

(CFU) Mit 3:4 musste man sich im Heimspiel gegen die Reserve aus Mörschied geschlagen geben und kassierte somit nach fünf Siegen in Folge die erste [weiterlesen]



die nächsten Spiele:

Rasenplatz in Kirn-Sulzbach sicher vor Wildschweinen

Der SC Kirn-Sulzbach hat über 400 Mitglieder und betreibt seine Sportanlage eigenverantwortlich. Neben 6 aktiven Jugend- Herren- und Frauenmannschaften sind im Breitensportbereich drei Gruppen aktiv. Besonders der Rasenplatz ist Dank der Pflege der Platzwarte Berthold Görner, Kurt Spielmann und Berthold Bleisinger ein Aushängeschild des Vereins. Da es [weiterlesen]


Anzeige


Start der Übungsstunden beim SC 1911 Kirn-Sulzbach

Alle Breitensportgruppen des SC Kirn-Sulzbach starten am Montag, den 08. Juni 2020 unter Berücksichtigung der geltenden Hygienevorschriften, mit den Übungsstunden. Das Training findet ausschließlich im Freien auf dem Rasenplatz statt. Bei schlechtem Wetter fallen die Übungsstunden aus. 17.00 Uhr Frauen I - Leitung Wolfgang Vorbek 18.00 Uhr Herren - Leitung Wolfgang Vorbek 19.00 Uhr Frauen II - Leitung Margot Goll Frauenmannschaften Bei den Frauen- und Mädchenmannschaften beginnt das offizielle Training am Donnerstag, den 18.06.20 um 19 Uhr auf dem Sportplatz in Kirn-Sulzbach unter der Leitung von Michael Malinka. Probetraining Am Samstag, den 20.06.20 findet ein [weiterlesen]


Weiterführung des Spielbetriebs noch ungeklärt

Eine endgültige Entscheidung ob die laufende Saison im Herbst zu Ende geführt oder abgebrochen wird, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. Geplant ist ein Start am 01. September 2020. Die Trainer Carsten Fuchs (Herrenmannschaften) und Michael Malinka (Frauenmannschaften) haben auch für die kommende Saison die Verträge beim SC Kirn-Sulzbach verlängert. [weiterlesen]


Absage Open-Air-Veranstaltung

Leider müssen wir, aufgrund der Corona-Krise, die für Mittwoch, den 20. Mai 2020 am Sportplatz geplante Open-Air Nacht mit Take Two und den Hunsrück DJ's, absagen. Falls es die Bestimmungen zulassen, werden wir im Herbst die Veranstaltung nachholen. [weiterlesen]


SWFV stellt Spielbetreib ein

Auf Grund der heutigen Telefonkonferenz aller Präsidenten der Regional- und Landesverbände sowie von Vertretern des DFB wurde einvernehmlich festgestellt, dass der Spielbetrieb zunächst mindestens für zwei Wochen ausgesetzt werden soll. Weitere Bewertungen werden erfolgen sobald z. Bsp. die UEFA oder auch die DFL Entscheidungen getroffen haben. Vor diesem Hintergrund hat das SWFV-Präsidium folgendes beschlossen: Der Spielbetrieb in allen Senioren-, Aktiven- und Jugendklassen für Pflicht- und Freundschaftsspiele wird bis einschließlich 31.3.2020 ausgesetzt. 1. Für die Zeit danach wird eine erneute Bewertung vorgenommen und Entscheidungen getroffen. 2. Den Vereinen [weiterlesen]