Blutarmer Auftritt unseres SCK in Bundenbach | Sportclub 1911 Kirn-Sulzbach e.V.

Sportclub 1911
Kirn-Sulzbach e.V.


1. Mannschaft | 2. April 2017

Blutarmer Auftritt unseres SCK in Bundenbach

Foto: Sebastian Görner

(MP) Einen erneuten Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt mussten unsere Jungs Gestern beim Gastspiel in Bundenbach hinnehmen. Mit einer 0:2-Niederlage im Gepäck musste der SCK die Heimreise antreten.

Der holprige Rasenplatz in Bundenbach lies kein gepflegtes Fußballspiel zu und so beschränkten sich beide Mannschaften darauf das Mittelfeld mit langen Bällen zu überbrücken.
In der Anfangsviertelstunde passierte zunächst wenig, beide Abwehrreihen hatten wenig Mühe die langen Bälle des Gegners abzufangen. Bis auf jeweils eine Halbchance auf jeder Seite gab es nichts Nennenswertes zu verzeichnen.
In der 18. Minute versuchten es unsere Jungs dann doch mal das Mittelfeld spielerisch zu überbrücken und verloren prompt den Ball in der Vorwärtsbewegung. Die Bundenbacher setzten blitzschnell ihren Topstürmer Christoph Kauer in Szene. Dieser lies unserem Keeper Sascha Glöckner keine Chance und vollendete zum 1:0 für die Gastgeber. In der Folgezeit gelang es den Mannen in blau und rot nicht sich Torchancen zu erarbeiten und so ging es mit 1:0 in die Pause.
Mit Beginn der zweiten Hälfte waren unsere Jungs etwas engagierter, schafften es aber nicht richtig gefährlich vor dem gegnerischen Gehäuse aufzutauchen. Felix Villain war es schließlich, der in Minute 63, mit einem beherzten Schuss aus rund 20 Metern auf 2:0 für die Gastgeber erhöhte.
Die Hoffnungen im SCK-Lager, dass das Spiel doch noch einmal einen anderen Ausgang nehmen würde, waren gering. Der bisherige Spielverlauf und die Körpersprache unserer Jungs gaben wenig Anlass zur Hoffnung. Bis zum Schlusspfiff passierte nicht mehr viel und somit gewann die Bergmannself mit 2:0.

Fazit:
Die Niederlage an sich ist schon schmerzlich, aber die Tatsache, dass einige Spieler offensichtlich nicht wissen was auf dem Spiel steht, gibt einem Grund zur Sorge. In einem schlechten A-Klassenspiel war Bundenbach die weniger schwache Mannschaft und siegte letztlich verdient mit 2:0.

Ausblick:
In den verbleibenden sechs Saisonspielen gilt es nun so viele Punkte wie möglich zu sammeln um den drohenden Abstieg abzuwenden. Gelegenheit dazu gibt es bereits am kommenden Sonntag um 15 Uhr im Heimspiel gegen die SG Kirschweiler/Leisel.

Anzeige


Mehr zum Thema 1. Mannschaft:

1. Mannschaft | 12. Aug 2018

Erfolgreicher Start in die Saison

Foto: Sebastian Görner

(MWE) Mit einem 4:2-Sieg gegen Becherbach startete unsere 1. Mannschaft in die neue Saison.
Dabei hatte man in der Halbzeit noch verdient mit 0:1 [weiterlesen]

1. Mannschaft | 10. Aug 2018

Anstoß zur Saison 2018/2019

Foto: Sebastian Görner

(SG) Am Sonntag, 12. August, geht es für den SCK wieder los. Der erste Spieltag der Saison 2018/19 in der B-Klasse BIR Ost steht an. Auf heimischem Rasen [weiterlesen]

1. Mannschaft | 5. Aug 2018

0:3-Heimniederlage gegen den VfR 07 Kirn

Foto: Sebastian Görner

(SG) Das zweite Testspiel für dieses Wochenende verlief für den SCK weniger erfolgreich als die Partie am Freitag Abend. Bei extremer Hitze hatten die Gäste [weiterlesen]

1. Mannschaft | 3. Aug 2018

Torreiches Testspiel gegen Simmertal

Foto: Sebastian Görner

(SG) Bei sommerlicher Hitze trat die "Erste Garde" des SC Kirn-Sulzbach heute auf dem heimischen Geläuf gegen die zweite Mannschaft des VfL Simmertal an.
weiterlesen]

1. Mannschaft | 25. Mär 2018

1. Mannschaft rückt mit Sieg näher an die Spitze

(MWE) Im Spiel bei der SG Perlbachtal war unsere Mannschaft von Anfang an das Spielbestimmende Team. Sowohl spielerisch als auch kämpferisch lies man keinen Zweifel aufkommen wer den Platz als Sieger verlassen wollte. Die Mannschaft setzte den Gegner bereits früh unter Druck, so dass dieser sich nur mit langen [weiterlesen]

1. Mannschaft | 6. Feb 2018

Hinrunden-Rückblick

Foto: Sebastian Görner

Hallo liebe SCK Gemeinde,
bevor am 18.02.18 im Heimspiel gegen Regulshausen wieder der Ball rollt, möchte ich einen kleinen Rückblick über die erste [weiterlesen]



die nächsten Spiele:

19.08.2018 - 13:00 Uhr
SG Perlbachtal II - Reserve
19.08.2018 - 15:00 Uhr
SG Perlbachtal - 1. Mannschaft
25.08.2018 - 18:00 Uhr
Damenmannschaft - DSG Breitenthal/​Niederhambach
26.08.2018 - 13:00 Uhr
Reserve - SV Mittelreidenbach II
26.08.2018 - 15:00 Uhr
1. Mannschaft - SV Mittelreidenbach

Bambini-Schnuppertraining

Wir wissen leider noch nicht, ob sich die deutsche Nationalmannschaft für die Fußball-Weltmeisterschaften 2034 und 2038 qualifizieren wird, aber der SC Kirn-Sulzbach möchte schon mal Spieler /-innen dafür finden! Deshalb bieten ab der Jahrgänge 2013 ein Fußball-Schnuppertraining zum Fortbestand unserer Bambini- / G Juniorenmannschaft an. Mit einem [weiterlesen]


Anzeige


Probe- und Sichtungstraining beim SC Kirn-Sulzbach

Am Freitag den 25.05.2018 ab 18 Uhr bietet der SC Kirn-Sulzbach ein Probe- und Sichtungstraining für Mädchen und Frauen zwischen 12 und 30 Jahren an. Neben dem ca. eineinhalb stündigen Training wird im Anschluss für das leibliche Wohl der Teilnehmerinnen bestens gesorgt sein. Das Probe- und Sichtungstraining ist für bereits aktive Spielerinnen sowie [weiterlesen]


OpenAir mit KOMPASS und WILD SOX

Ganz traditionell eröffnet der SC Kirn-Sulzbach am Mittwoch vor Vatertag die Freiluftsaison. Bereits zum elften Mal machen wir mit euch die Nacht zum Tag! Nach der Bombenstimmung im letzten Jahr haben wir auch in diesem Jahr Wild Sox als Headliner verpflichtet. Zum Aufwärmen überzeugen ab kurz nach neun KOMPASS mit handgemachter Musik und [weiterlesen]


SC Kirn-Sulzbach ist gut aufgestellt

Bei der Jahreshauptversammlung konnte der 1. Vorsitzende Andreas Heck, trotz widriger Wetterverhältnisse, 43 Vereinsmitglieder begrüßen. Viele auswärtige Mitglieder hatten sich kurzfristig abgemeldet, da Schnee und Eisregen die Anfahrt nicht möglich machten, so auch der Kreisvorsitzende Axel Rolland, der die Ehrungen vornehmen sollte. Andreas Heck [weiterlesen]


Hallenturniere mit Rekordbesuch

(EVA) Der jährlich traditionell am letzten Januarwochenende stattfindende "Budenzauber" war aus Sicht des SCK wieder ein voller Erfolg. Insgesamt nahmen 60 Mannschaften das Angebot unterm Hallendach zu kicken, wahr. Der Freitag startete mit dem Turnier der Hobby-und Freizeitmannschaften. 15 Teams traten an und lieferten sich faire und packende Spiele, die alle friedlich und vor allen Dingen ohne Verletzungen abliefen. Sieger wurde die Mannschaft GALA Nr. 2, die im Endspiel gegen die Nahe Kicker die Nase vorn hatten. Mit 4 Turnieren a. 5 Mannschaften wurden am Samstag die Finalteilnehmer zum Masters des Kreises Birkenfeld ermittelt. Die Gastgebermannschaft konnte sich über 2 Siege [weiterlesen]