Sportclub 1911
Kirn-Sulzbach e.V.


1. Mannschaft | 2. April 2017

Blutarmer Auftritt unseres SCK in Bundenbach

Foto: Sebastian Görner

(MP) Einen erneuten Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt mussten unsere Jungs Gestern beim Gastspiel in Bundenbach hinnehmen. Mit einer 0:2-Niederlage im Gepäck musste der SCK die Heimreise antreten.

Der holprige Rasenplatz in Bundenbach lies kein gepflegtes Fußballspiel zu und so beschränkten sich beide Mannschaften darauf das Mittelfeld mit langen Bällen zu überbrücken.
In der Anfangsviertelstunde passierte zunächst wenig, beide Abwehrreihen hatten wenig Mühe die langen Bälle des Gegners abzufangen. Bis auf jeweils eine Halbchance auf jeder Seite gab es nichts Nennenswertes zu verzeichnen.
In der 18. Minute versuchten es unsere Jungs dann doch mal das Mittelfeld spielerisch zu überbrücken und verloren prompt den Ball in der Vorwärtsbewegung. Die Bundenbacher setzten blitzschnell ihren Topstürmer Christoph Kauer in Szene. Dieser lies unserem Keeper Sascha Glöckner keine Chance und vollendete zum 1:0 für die Gastgeber. In der Folgezeit gelang es den Mannen in blau und rot nicht sich Torchancen zu erarbeiten und so ging es mit 1:0 in die Pause.
Mit Beginn der zweiten Hälfte waren unsere Jungs etwas engagierter, schafften es aber nicht richtig gefährlich vor dem gegnerischen Gehäuse aufzutauchen. Felix Villain war es schließlich, der in Minute 63, mit einem beherzten Schuss aus rund 20 Metern auf 2:0 für die Gastgeber erhöhte.
Die Hoffnungen im SCK-Lager, dass das Spiel doch noch einmal einen anderen Ausgang nehmen würde, waren gering. Der bisherige Spielverlauf und die Körpersprache unserer Jungs gaben wenig Anlass zur Hoffnung. Bis zum Schlusspfiff passierte nicht mehr viel und somit gewann die Bergmannself mit 2:0.

Fazit:
Die Niederlage an sich ist schon schmerzlich, aber die Tatsache, dass einige Spieler offensichtlich nicht wissen was auf dem Spiel steht, gibt einem Grund zur Sorge. In einem schlechten A-Klassenspiel war Bundenbach die weniger schwache Mannschaft und siegte letztlich verdient mit 2:0.

Ausblick:
In den verbleibenden sechs Saisonspielen gilt es nun so viele Punkte wie möglich zu sammeln um den drohenden Abstieg abzuwenden. Gelegenheit dazu gibt es bereits am kommenden Sonntag um 15 Uhr im Heimspiel gegen die SG Kirschweiler/Leisel.

Anzeige


Mehr zum Thema 1. Mannschaft:

1. Mannschaft | 14. Okt 2018

SCK holt drei Punkte in Bergen

Foto: Sebastian Görner

Im Spiel am Sonntag ging es im Auswärtsspiel gegen die SG Bergen/Berschweiler. Hier tat sich unsere Manschaft am Anfang schwer gegen tiefstehende Gäste. In [weiterlesen]

1. Mannschaft | 12. Okt 2018

Souveräner Sieg beim Nachholspiel gegen Hottenbach

(MWE) Im Spiel gegen Hottenbach zeigte unsere Mannschaft das wohl beste Spiel der Saison und das trotz großer Personalsorgen.

Von Anfang an war unser Team hellwach und lies dem Gegner keine Chance auch nur ansatzweise ins Spiel zu kommen. Die Hottenbacher waren mit dem hohen Pressing und dem schnellen [weiterlesen]

1. Mannschaft | 7. Okt 2018

Knapper Arbeitssieg gegen Tabellen-Schlusslicht

Foto: Sebastian Görner

Die Mannschaft des SCK enttäuschte die Zuschauer beim Heimspiel gegen einen schwachen Gegner der SG Regulshausen / Hintertiefenbach. Eine gute Gelegenheit, [weiterlesen]

1. Mannschaft | 30. Sep 2018

SCK-Angriff ohne Glück - Laszlo Grub rettet Punkt

(EVA) Eigentlich waren von Seiten des SC Kirn-Sulzbach bei dieser Begegnung 3 Punkte fest eingeplant. Dem entsprechend trat die Mannschaft auch in den ersten 45 Minuten auf. Es war ein Spiel auf ein Tor mit zahlreichen Torchancen, doch ein Treffer wollte nicht fangen. Mit fortdauernder Spielzeit verflachten die [weiterlesen]

1. Mannschaft | 23. Sep 2018

Heimspiel gegen Hottenbach musste abgebrochen werden

(EVA) Wie auf vielen Sportplätzen in der Umgebung musste auch das Spiel in Kirn-Sulzbach vorzeitig beendet werden. Das Heimspiel gegen den SV Hottenbach wurde in der 49. Minute beim Stande von 3:4 aufgrund von Starkregen abgebrochen. [weiterlesen]

1. Mannschaft | 16. Sep 2018

SCK bezwingt Spitzenreiter

(MWE) Im Spitzenspiel der B-Klasse Ost konnte unsere Mannschaft den bist dato Punktverlust freien Spitzenreiter TuS Mörschied II auswärts mit 2:1 besiegen. Dabei zeigte unsere Mannschaft von Anfang an eine klasse Leistung. Sowohl spielerisch als auch kämpferisch stand man dem Spitzenreiter in nichts nach, im [weiterlesen]



die nächsten Spiele:

20.10.2018 - 18:00 Uhr
Damenmannschaft - 1. FFC Niederkirchen II
21.10.2018 - 15:00 Uhr
Spvgg Wildenburg - 1. Mannschaft
28.10.2018 - 14:00 Uhr
SV Bretzenheim 1 - Damenmannschaft
28.10.2018 - 15:00 Uhr
1. Mannschaft - SV Bundenbach
01.11.2018 - 14:30 Uhr
SV RW Mittelreidenbach - 1. Mannschaft

Marcel Werle nicht mehr Trainer beim SCK

Der Vorstand des SC Kirn-Sulzbach hat sich, mit sofortiger Wirkung, vom Spielertrainer Marcel Werle getrennt. Die Auffassungen über die zukünftige, sportliche Ausrichtung waren zu unterschiedlich. Die Auflösung des Vertrags erfolgte einvernehmlich. Im Zuge dieser Trennung hat auch Co-Trainer Anton Schulz sein Amt zur Verfügung gestellt. Der SC [weiterlesen]


Anzeige


Kurz-Lehrgang gemeistert

Vom 14.09.-16.09.2018 fand ein drei tägiger Kurz-Lehrgang für Mädchentraining beim SWFV in Edenkoben statt. Neben den Spielerinnen Sarah Kluge, Marie Laubensdörfer und Christin Schäfer nahm auch der Trainer der Damenmannschaft Michael Malinka teil. In den zwei ein halb vollgepackten Tagen ging es um verschiedene Trainingsinhalte wie z.B. [weiterlesen]


Irischer Abend

Am Samstag, den 17. November 2018 findet ab 20 Uhr ein „Irischer Abend“ mit Live-Musik (Old Irish Man) im Clubheim statt. An diesem Abend gibt es original irische Getränke, wie Guinness vom Fass und Whisky sowie landestypische Speisen. Der Eintritt ist frei. [weiterlesen]


1b zieht sich trotz Niederlage achtbar aus der Affäre

Foto: Sebastian Görner

(MP) Unsere 1b musste sich zwar in der Partie gegen den ASV Langweiler/Merzweiler mit 1:2 geschlagen geben, zeigte dabei jedoch eine ansprechende Leistung und hätte sich am Ende mit etwas Glück sogar noch einen Punkt erobern können. Den Gästen aus Langweiler merkte man an, dass sie bislang ohne Punktverlust und ohne Gegentor nach Kirn-Sulzbach [weiterlesen]


Ehrung für Thomas Hoseus

Im Rahmen der Meisterschaftsspiele der Herrenmannschaften gegen den SV Mittelreidenbach wurde Thomas Hoseus vom Sport-Club 1911 Kirn-Sulzbach für seine zahlreichen Verdienste mit der Verbandsehrennadel in Bronze des Südwestdeutschen Fussballverbandes ausgezeichnet. Die Ehrung wurde vom stellvertretenden Kreisvorsitzenden, Herrn Volker Schwinn, [weiterlesen]