Sportclub 1911
Kirn-Sulzbach e.V.


Damenmannschaft | 1. Juni 2017

Klassenerhalt kurz vor Saisonende sollte Warnung genug sein

Foto: Sebastian Görner

(JSA) Nach einer kräfte- und nervenaufreibenden Saison konnte die Frauenmannschaft des SCK im zwölften Jahr der Verbandsligazugehörigkeit mit Hilfe eines kleinen Endspurts den Klassenerhalt feiern. Gerade einmal mit nur 3 Punkten Vorsprung schafften unsere Frauen den Sprung auf den rettenden 10. Tabellenplatz und verbleibt somit in der höchsten Spielklasse des Südwestverbands.

Mit Blick auf die Historie war dies das schlechteste Abschneiden unserer Frauenmannschaft. Gerade einmal 1 Punkt pro Spiel konnte der SCK in den 24 Spielen einholen. In der besten Verbandsligasaison 2012/2013 fuhr man im Vergleich doppelt so viel Punkte je Spiel ein und schloss die Tabelle mit Platz 4 bei 52 Punkten ab.

Der SCK begann die Saison 2016/2017 mit Trainer Gerd Augsten sehr konzentriert und voller Tatendrang. Trotz der Auftaktniederlage gegen die DSG Breitenthal/Niederhambach erspielte sich die Mannschaft in den ersten 6 Spielen 10 Punkte und befand sich auf einem sehr guten Weg. Doch das Verletzungspech warf die Mannschaft stetig zurück. Daher musste man vermehrt auf die noch sehr jungen Nachwuchsspielerinnen Vanessa Vögel, Lisanne Schneider und Marie Laubensdörfer bauen, welche mittlerweile zu einer großen Stütze des Teams geworden sind.

Aufgrund weiterer Niederlagen wurde die Stimmung im Team zunehmend schlechter und auch der Start nach der Wintervorbereitung war nicht befriedigend. Viele Spieler fanden nicht mehr die richtige Einstellung zum Fußball und standen wohl nicht mehr hinter dem SCK. Aus diesem Grund versuchte Gerd Augsten mit seinem Rücktritt neue Impulse in die Mannschaft zu senden. Mit Jörg Salomon als Interimstrainer schaffte man den Spaß ins Training wieder zurück zu bringen und hoffte insgeheim die Klasse halten zu können. Dank den Auswärtssiegen in den entscheidenden Spielen gegen Siegelbach II und Fortuna Göcklingen konnte das Team in letzter Sekunde das Ruder rumreißen. Als beste SCK Torschützin der Saison haben sich Viktoria Becker und Anna-Lena Selzer mit jeweils 7 Treffern ausgezeichnet.

Der SCK ging in den letzten 5 Spielzeiten mit seiner Punktausbeute stetig eine Stufe nach unten und sollte mit dem Klassenerhalt kurz vor Saisonende gewarnt sein. In der neuen Saison gilt es diesen Trend umzudrehen und die in den letzten Wochen gestartete Entwicklung der Spielerinnen weiter voranzutreiben. Voller Zuversicht schauen wir daher mit weiteren Neuzugängen sowie den Neutrainer Michael Malinka in die neue Saison 2017/2018.

Anzeige


Mehr zum Thema Damenmannschaft:

Damenmannschaft | 5. Aug 2017

Flutlicht - Wer war's? Kult-Quiz zu Besuch in Kirn-Sulzbach

(MMA) Wer kennt nicht die SWR-Sendung „Flutlicht“ und das dazugehörige Kult-Quiz „Wer war´s?“. Am 03.08. hatte unsere Damenmannschaft die Chance ein [weiterlesen]

Damenmannschaft | 19. Jul 2017

Frauen absolvierten Trainingswochenende

Foto: unbekannt

(MMA) Das Trainingslager unserer Frauenmannschaft startete am Freitagabend mit einem Testspiel gegen die Frauenmannschaft des SV Dirmingen. Die Gegner reisten [weiterlesen]

Damenmannschaft | 20. Mai 2017

SCK Frauen können sich nicht den 8. Tabellenplatz sichern

Foto: Sebastian Görner

(KSA) Eine 1:2-Niederlage mussten unsere Frauen am letzten Spieltag gegen die 2. Mannschaft des FC Speyer einstecken. Der SCK wollte nach einer sehr [weiterlesen]

Damenmannschaft | 18. Mai 2017

Personalnot zum Saisonfinale der Damen

Foto: Archiv: Sebastian Görner

(JSA) Beflügelt vom Klassenerhalt und den jüngsten Erfolgen möchte die Frauenmannschaft des SCK mit breiter Brust gegen Speyer II auftreten. „Im letzten [weiterlesen]

Damenmannschaft | 13. Mai 2017

Selzer schießt SCK zum Klassenerhalt

Foto: Archiv: Sebastian Görner

(JSA) Der Leuchtturm an der oberen Nahe leuchtet auch in der neuen Saison 2017/2018 in der Frauen- Verbandsliga- Südwest. Dank der Niederlage von Obersülzen [weiterlesen]

Damenmannschaft | 6. Mai 2017

Frauenmannschaft nach einer 2:4 Niederlage sehr enttäuscht

Foto: Sebastian Görner

(JSA) Eine bittere 2:4 Niederlage mussten unsere Frauen am heutigen Samstag gegen die SG Drais/Ingelheim einstecken. Bereits vor knapp 3 Wochen war die SG [weiterlesen]



die nächsten Spiele:

27.08.2017 - 15:00 Uhr
1. Mannschaft - FC Bärenbach
03.09.2017 - 15:00 Uhr
SV Göttschied - 1. Mannschaft
10.09.2017 - 15:00 Uhr
1. Mannschaft - TuS Becherbach
17.09.2017 - 15:00 Uhr
SV Hottenbach - 1. Mannschaft
24.09.2017 - 15:00 Uhr
1. Mannschaft - SG Perlbachtal

Große SCK-Delegation im Flutlichtstudio

Foto: SWR

(MMA) Wie bereits berichtet haben unsere Damen am 03.08. unter Regie von Christan Döring ein bekanntes Tor für die SWR Flutlicht-Sendung nachgestellt. Am 13.08. um 18 Uhr machten sich somit fast 40 Spielerinnen und Vereinsverantwortliche auf den Weg nach Mainz um Live bei der Ausstrahlung dabei zu sein. Bevor es jedoch zum SWR ging, konnten sich alle [weiterlesen]


Anzeige


SWR "Flutlicht" - Wer war's

Die Verbandsliga Frauenmannschaft des SC Kirn-Sulzbach wird am Donnerstag, den 03. August 2017 für die Reihe „Wer war's“ im Rahmen der Flutlichtsendung des SWR ein Tor eines berühmten Spielers nachstellen. Die Dreharbeiten am Sportplatz in Kirn-Sulzbach beginnen um ca. 19 Uhr und dauern ungefähr 2 Stunden. Hierzu bittet um Mannschaft um zahlreiche Unterstützung aus der Bevölkerung, damit die Aufgabe gelingt. Die Dreharbeiten werden von Christian Döring geleitet. Natürlich ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Der genaue Sendetermin (sonntags gegen 22.00 Uhr) steht noch nicht fest. [weiterlesen]


Sanierung des Rasenplatzes

(JSA) Auch in der Sommerpause tut sich was beim SCK! So entschied sich der SCK-Vorstand weiter an der Infrastruktur zu basteln und einen stolzen Betrag in die Aufbereitung des Rasenplatzes zu investieren. Damit den Spielern und Spielerinnen zur neuen Saison einen optimalen Untergrund für Ihre Ballkünste zur Verfügung steht. Der Arbeitseinsatz erstreckte [weiterlesen]


Schnuppertraining beim SC Kirn-Sulzbach

für Jungen und Mädchen ab 4 Jahre Bambini - Fussball Am Samstag, den 27. Mai 2017 ab 10.00 Uhr am Sportplatz in Kirn-Sulzbach Weitere Infos bei Eva Dräger, Tel. 06752/3365 oder Email: werner.und.eva.draeger@t-online.de [weiterlesen]


SC Kirn-Sulzbach errichtet Spielturm am Sportplatz

Zu den über 400 Mitgliedern des SC Kirn-Sulzbach zählen 80 Kinder- und Jugendliche. Um auch den Jüngsten ein attraktives Angebot zu unterbreiten und dem Nachwuchs eine sportliche Heimat zu bieten, hat sich der Vorstand entschlossen, einen Spielturm mit Wippe und Sandkasten sowie eine weitere Ruhebank auf dem Sportgelände zu installieren. Unter der [weiterlesen]