Sportclub 1911
Kirn-Sulzbach e.V.


| 6. Oktober 2017

Bambini-Turnier

Die neu im Leben gerufene Bambini-Mannschaft des SC Kirn-Sulzbach war Gastgeber des zweiten Bambini-Spielturniers in der neuen Runde.
Bei strahlendem Sonnenschein konnten die Jüngsten des Vereins die Mannschaften der SG Idarwald, des SV MIttelreidenbach und der JSG Breitenthal begrüßen.
Im Modus Jeder gegen Jeden wurden die Spiele auf dem Kleinfeld ausgetragen. Einen Schiedsrichter gibt es in dieser Altersklasse nicht. Hier gilt die Fair-Play-Regel. Somit gibt es auch keine Gewinner. Alle Spiele werden mit 0:0 gewertet, was manchen ehrgeizigen Eltern nicht gefällt. Die Kinder hatten jedenfalls viel Spaß und waren mit Begeisterung bei der Sache.
Natürlich war auch für die Verpflegung bestens gesorgt. Grillwürstchen, Muffins und Kuchen ließen keine Wünsche offen.
Am Ende des Turniers wurden Süßigkeiten verteilt und die Trainerin Kathrin Salomon hatte für jeden Teilnehmer eine individuelle Urkunde vorbereitet.

Anzeige


Mehr zum Thema :

G-Jugend | 13. Sep 2014

Bambini-Turnier

Die erste Veranstaltung in der neuen Saison fand am 13.09.14 in Kirn-Sulzbach statt. Am Start waren folgende Mannschaften: SC Kirn-Sulzbach, JSG Wildenburg, SV Bundenbach, SV Niederwörresbach, FC Bärenbach [weiterlesen]

G-Jugend | 27. Mai 2013

Bambini-Tag

Der Bambini-Tag des Kreises Birkenfeld findet am 09. Juni 2013 in Kirn-Sulzbach statt. Alle 15 Mannschaften des Kreises spielen in Turnierform auf dem Kleinfeld.
Beginn: 10.00 Uhr. An allen Tagen ist für das leibliche Wohl gesorgt. [weiterlesen]



die nächsten Spiele:

04.03.2018 - 15:00 Uhr
1. Mannschaft - SV Göttschied
11.03.2018 - 15:00 Uhr
TuS Becherbach - 1. Mannschaft
18.03.2018 - 15:00 Uhr
1. Mannschaft - SV Hottenbach
25.03.2018 - 15:00 Uhr
SG Perlbachtal - 1. Mannschaft
08.04.2018 - 15:00 Uhr
1. Mannschaft - ASV Langweiler-Merzweiler

DIE ARZTHOSEN kommen zur Rocknacht

Foto: Die Arzthosen

Die aktiven Mannschaften des SC 1911 Kirn-Sulzbach laden am Freitag, den 08. Dezember 2017 zur Rocknacht ins Sportheim ein. Ab 21.30 Uhr werden "Die Arzthosen" - Live on Stage richtig einheizen. Der Eintritt kostet 5 Euro. [weiterlesen]


Anzeige


Für 71 Jahre Ehrenamt ausgezeichnet - Harald Flick Preis

(KSA) Die beiden Vorstandsmitglieder des SC Kirn-Sulzbach Eva-Maria und Werner Dräger wurden von der Stadt Kirn mit dem „Harald-Flick-Ehrenpreis“ ausgezeichnet. Überreicht wurde dem Ehepaar der Preis im Gesellschaftshaus von Stadtbürgermeister Martin Kilian. Er sagte: „Das Ehepaar Dräger betreibt Ehrenamtlichkeit mit viel Leidenschaft, Vielfalt [weiterlesen]


Trikotübergabe

Foto: Sebastian Görner

Der Verbandsliga Frauenmannschaft des SC 1911 Kirn-Sulzbach konnte sich über einen neuen Trikotsatz freuen. Der Geschäftsführer der Firma Schmäler-Wenz, Herr Peter Wenz übergab die Trikots im Beisein seiner Tochter Daisy, die in Kirn-Sulzbach Fussball spielt. Der 1. Vorsitzende des SC Kirn-Sulzbach, Andreas Heck sowie Trainer Michael Malinka bedankten [weiterlesen]


Seniorenfrühstück

Liebe Mitglieder und Freunde des SC 1911 Kirn-Sulzbach, heute möchten wir einmal ein herzliches DANKESCHÖN für die langjährige, treue Mitgliedschaft aussprechen. Viele Mitglieder unseres Vereins finden bei unseren Heimspielen noch den Weg zum Sportplatz. Einige unterstützen den Verein durch den Mitgliedsbeitrag oder auf andere vielfältige Art und Weise. Bei Ihnen allen möchten wir uns bedanken und laden ein zum Seniroenfrühstück am Montag, den 16. Oktober 2017 um 9.30 Uhr in unser Clubheim am Sportplatz. Wir freuen uns in einer gemütlichen Runde über Aktuelles aus dem Vereinsleben zu berichten. Zwecks optimaler Planung bitten wir eine Anmeldung bis zum 12. [weiterlesen]


Große SCK-Delegation im Flutlichtstudio

Foto: SWR

(MMA) Wie bereits berichtet haben unsere Damen am 03.08. unter Regie von Christan Döring ein bekanntes Tor für die SWR Flutlicht-Sendung nachgestellt. Am 13.08. um 18 Uhr machten sich somit fast 40 Spielerinnen und Vereinsverantwortliche auf den Weg nach Mainz um Live bei der Ausstrahlung dabei zu sein. Bevor es jedoch zum SWR ging, konnten sich alle [weiterlesen]