Sportclub 1911
Kirn-Sulzbach e.V.


Damenmannschaft | 28. Oktober 2017

Erster Heimsieg der SCK-Damen

(MMA) Zum Abschluss der englischen Woche gastierte die Spielvereinigung aus Ixheim bei unseren Verbandsligadamen in Kirn-Sulzbach. Im vierten Heimspiel der Saison war das Ziel endlich die ersten Punkte zu Hause zu holen. 
Die erste Hälfte gegen die Vorderpfälzerinnen verlief für unsere Damen allerdings sehr ernüchternd. Der Tabellen 10. spielte sehr robust und konnte vor allem im Mittelfeld viele Bälle erobern. In der 23. Minute ging Ixheim mit 0:1 in Führung und konnte nur 7. Minuten später bereits das 0:2 nachlegen. Beide Tore resultierten aus einem Abstimmungsfehler zwischen SCK-Abwehr und unserer Torfrau Svenja Hübner. Die gegnerischen Stürmerinnen mussten den Ball nur noch in das leere Tor einschieben. Zwischen den zwei Gegentreffern verloren wir zudem Julia Ammann, die wegen Oberschenkelproblemen ausgewechselt werden musste. Mit einer verdienten 0:2 Führungen für Ixheim ging es in die Pause. 
Nach dem Seitenwechsel versuchten unsere Damen direkt besser ins Spiel zu kommen. Julia Milz agierte nach einer taktischen Umstellung als Abräumer allein vor der Abwehr, was sich in der Folgezeit positiv auf das Spielgeschehen auswirkte. Bereits in der 60. Minute hatte Helena Kiefer die Chance den Ausgleichstreffer zu erzielen, scheiterte mit ihrem Schuss jedoch knapp. 3. Minuten später profitierte sie dann von einem Abwehrfehler der Ixheimerinnen und konnte auf 1:2 verkürzen. In der 65. und 66. Minute war das Spiel aus SCK-Sicht gedreht. Viktoria Becker wurde zweimal mit einem schönen Pass in Richtung gegnerisches Tor geschickt und traf zum 2:2 Ausgleich sowie zur 3:2 Führung. In der Folgezeit entwickelt sich eine hauptsächlich im Mittelfeld hart umkämpfte Partie. Ixheim konnte allerdings keine gefährlichen Torchancen mehr herausspielen und nach einer zerfahrenen Schlussphase konnte der erste Heimdreier gesichert werden. 
Bereits im Vorfeld zum Spiel der ersten Mannschaft hat unsere zweite Mannschaft mit neun Spielerinnen gegen den VfR Baumholder gekämpft. Ein besonderes Lob geht an die ganze Mannschaft, insbesondere aber auch an Janine Müller, Mara Blank und Sarah Kluge die sich nach bereits 90. Einsatzminuten noch in den Dienst der ersten Mannschaft gestellt haben. 
Am nächsten Samstag geht es zu dem Aufsteiger aus Dudenhofen. Anstoß ist bereits um 16 Uhr. Am Mittwoch 02.11.2017 gastiert zudem unsere zweite Mannschaft beim Vfl Rüdesheim. Anstoß ist 19:30 Uhr.

Anzeige


Mehr zum Thema Damenmannschaft:

Damenmannschaft | 15. Sep 2018

Damen verlieren auswärts bei Schott Mainz II

(VK) Am 4. Spieltag mussten unsere Verbandsliga-Damen zum ersten Auswärtsspiel bei Schott Mainz antreten. Von der ersten Minute an an war unsere Mannschaft unter Druck und fing direkt in der 1. Spielminute ein Gegentor.
Schott Mainz ließ unserem Team in den ersten Minuten wenig Chancen und setzte mit Pressing [weiterlesen]

Damenmannschaft | 10. Sep 2018

Verbandsliga-Damen verlieren erstes Saisonspiel

Foto: Sebastian Görner

(DWA) Das dritte Saisonspiel gegen den FV Dudenhofen war von Anfang an ein sehr intensives und laufstarkes Spiel. Beide Mannschaften waren von der ersten [weiterlesen]

Damenmannschaft | 1. Sep 2018

SCK-Damen gewinnen erneut ihr Heimspiel

Foto: Sebastian Görner

(HK) Nachdem unsere erste Damenmannschaft die ersten drei Punkte gegen die DSG Breitenthal/Niederhambach für sich gewinnen konnten, ging es im zweiten [weiterlesen]

Damenmannschaft | 25. Aug 2018

Derbysieg der Damen bleibt in Kirn-Sulzbach

Foto: Sebastian Görner

(VV) Zu Beginn der Saison empfing unsere 1. Damenmannschaft den Rivalen DSG Breitenthal/Niederhambach auf heimischen Rasen. Vor großem Publikum konnte der [weiterlesen]

Damenmannschaft | 20. Aug 2018

Saison-Vorbereitung der Damen

(MMA) Die diesjährige Vorbereitung startete Mitte Juli für unsere Verbands- und Landesliga Frauen. Nach knapp sechs Wochen Pause ging es in der ersten [weiterlesen]

Damenmannschaft | 26. Jun 2018

SCK-Frauen feiern Saisonabschluss in Willingen

Anlässlich der absolvierten Saison 2017/18 in der Verbandsliga fuhren die Fußballerinnen des SC Kirn-Sulzbach, wie jedes Jahr, auf Mannschaftsfahrt.
weiterlesen]



die nächsten Spiele:

22.09.2018 - 18:00 Uhr
Damenmannschaft - VfL Weierbach
23.09.2018 - 13:00 Uhr
Reserve - SV 1924 Hottenbach II
23.09.2018 - 15:00 Uhr
1. Mannschaft - SV 1924 Hottenbach
29.09.2018 - 18:30 Uhr
FC Speyer II - Damenmannschaft
30.09.2018 - 15:00 Uhr
SG Oberreidenbach/​Sien - 1. Mannschaft

Kurz-Lehrgang gemeistert

Vom 14.09.-16.09.2018 fand ein drei tägiger Kurz-Lehrgang für Mädchentraining beim SWFV in Edenkoben statt. Neben den Spielerinnen Sarah Kluge, Marie Laubensdörfer und Christin Schäfer nahm auch der Trainer der Damenmannschaft Michael Malinka teil. In den zwei ein halb vollgepackten Tagen ging es um verschiedene Trainingsinhalte wie z.B. [weiterlesen]


Anzeige


Irischer Abend

Am Freitag, den 17. November 2018 findet ab 20 Uhr ein „Irischer Abend“ mit Live-Musik (Old Irish Man) im Clubheim statt. An diesem Abend gibt es original irische Getränke, wie Guinness vom Fass und Whisky sowie landestypische Speisen. Der Eintritt ist frei. [weiterlesen]


1b zieht sich trotz Niederlage achtbar aus der Affäre

Foto: Sebastian Görner

(MP) Unsere 1b musste sich zwar in der Partie gegen den ASV Langweiler/Merzweiler mit 1:2 geschlagen geben, zeigte dabei jedoch eine ansprechende Leistung und hätte sich am Ende mit etwas Glück sogar noch einen Punkt erobern können. Den Gästen aus Langweiler merkte man an, dass sie bislang ohne Punktverlust und ohne Gegentor nach Kirn-Sulzbach [weiterlesen]


Ehrung für Thomas Hoseus

Im Rahmen der Meisterschaftsspiele der Herrenmannschaften gegen den SV Mittelreidenbach wurde Thomas Hoseus vom Sport-Club 1911 Kirn-Sulzbach für seine zahlreichen Verdienste mit der Verbandsehrennadel in Bronze des Südwestdeutschen Fussballverbandes ausgezeichnet. Die Ehrung wurde vom stellvertretenden Kreisvorsitzenden, Herrn Volker Schwinn, [weiterlesen]


Bambini-Schnuppertraining

Wir wissen leider noch nicht, ob sich die deutsche Nationalmannschaft für die Fußball-Weltmeisterschaften 2034 und 2038 qualifizieren wird, aber der SC Kirn-Sulzbach möchte schon mal Spieler /-innen dafür finden! Deshalb bieten ab der Jahrgänge 2013 ein Fußball-Schnuppertraining zum Fortbestand unserer Bambini- / G Juniorenmannschaft an. Mit einem [weiterlesen]