Sportclub 1911
Kirn-Sulzbach e.V.


SC Kirn-Sulzbach | 17. November 2017

Für 71 Jahre Ehrenamt ausgezeichnet - Harald Flick Preis

(KSA) Die beiden Vorstandsmitglieder des SC Kirn-Sulzbach Eva-Maria und Werner Dräger wurden von der Stadt Kirn mit dem „Harald-Flick-Ehrenpreis“ ausgezeichnet.
Überreicht wurde dem Ehepaar der Preis im Gesellschaftshaus von Stadtbürgermeister Martin Kilian. Er sagte: „Das Ehepaar Dräger betreibt Ehrenamtlichkeit mit viel Leidenschaft, Vielfalt und einem beeindruckenden zeitlichen Engagement. Beide sind hartnäckig, wenn es um das Wohl des Vereins geht.“
Die Laudatio hielt Axel Rolland, Präsidiumsmitglied im Südwestdeutschen Fußballverband und Vorsitzender des Fußballkreises Birkenfeld. Er ist sehr froh, dass beide für den Kreis Birkenfeld tätig sind. Denn Beide hätten in ihren Aufgabengebieten Kreativität und Organisationstalent bewiesen.
Werner Dräger teilte in seiner Dankesrede mit, dass er auch weiterhin mit dem Vorstand am Ball bleiben wolle. Nicht nur dem Ehrenvorsitzenden Berthold Bleisinger dankte er für 28 Jahre tolle gemeinsame Vorstandsarbeit, sondern lobte insgesamt die gute Vorstandsarbeit im Verein. Ohne die vielen tatkräftigen ehrenamtliche Hände, wäre eine solche Vorstandsarbeit nicht möglich. Viele hätten solch einen Preis im Verein verdient, teilte Werner Dräger dem Publikum mit.
Preisträgerin Eva-Maria Dräger bestätigte: „Das Leben unserer Familie kam oft etwas zu kurz durch den Verein.“ Daher freute sie sich umso mehr über die Verleihung: „Wir waren über die Auszeichnung total überrascht, dennoch nehmen wir diese demütig und respektvoll an.“
Werner Dräger ist seit 1983 im Vorstand des SC Kirn-Sulzbach tätig, derzeit als Zweiter Vorsitzender. 25 Jahre war er mit voller Leidenschaft Jugendtrainer. Er war aktiv am Rasenplatzbau beteiligt und seit August ist er mit der Einbindung von sieben Flüchtlingsjugendlichen in die Jugend- oder Aktivenmannschaft beschäftigt. Eva-Maria Dräger ist seit 1983 SC- und Gründungsmitglied der Frauenturngruppe. Darüber hinaus ist sie noch Jugendleiterin und seit zehn Jahren Schriftführerin im Vorstand.
Werner und Eva-Maria Dräger leisten im SC Kirn-Sulzbach insgesamt 71 Jahre Ehrenamt. Beiden ist es maßgeblich zu verdanken, dass der Verein in den letzten Jahren so eine gute Entwicklung genommen hat.
Wir sind stolz und froh, solch engagierte Menschen in unserem Verein zu haben und hoffen, dass sie noch viele weitere Jahre unserem Verein mit voller Tatenkraft treu bleiben.

Anzeige


Mehr zum Thema SC Kirn-Sulzbach:

SC Kirn-Sulzbach | 19. Okt 2018

Marcel Werle nicht mehr Trainer beim SCK

Der Vorstand des SC Kirn-Sulzbach hat sich, mit sofortiger Wirkung, vom Spielertrainer Marcel Werle getrennt. Die Auffassungen über die zukünftige, [weiterlesen]

SC Kirn-Sulzbach | 20. Sep 2018

Kurz-Lehrgang gemeistert

Vom 14.09.-16.09.2018 fand ein drei tägiger Kurz-Lehrgang für Mädchentraining beim SWFV in Edenkoben statt. Neben den Spielerinnen Sarah Kluge, Marie [weiterlesen]

SC Kirn-Sulzbach | 19. Sep 2018

Irischer Abend

Am Samstag, den 17. November 2018 findet ab 20 Uhr ein „Irischer Abend“ mit Live-Musik (Old Irish Man) im Clubheim statt. An diesem Abend gibt es original [weiterlesen]

SC Kirn-Sulzbach | 9. Sep 2018

1b zieht sich trotz Niederlage achtbar aus der Affäre

Foto: Sebastian Görner

(MP) Unsere 1b musste sich zwar in der Partie gegen den ASV Langweiler/Merzweiler mit 1:2 geschlagen geben, zeigte dabei jedoch eine ansprechende Leistung und [weiterlesen]

SC Kirn-Sulzbach | 26. Aug 2018

Ehrung für Thomas Hoseus

Im Rahmen der Meisterschaftsspiele der Herrenmannschaften gegen den SV Mittelreidenbach wurde Thomas Hoseus vom Sport-Club 1911 Kirn-Sulzbach für seine [weiterlesen]

SC Kirn-Sulzbach | 30. Mai 2018

Bambini-Schnuppertraining

Wir wissen leider noch nicht, ob sich die deutsche Nationalmannschaft für die Fußball-Weltmeisterschaften 2034 und 2038 qualifizieren wird, aber der SC [weiterlesen]



die nächsten Spiele:

Marcel Werle nicht mehr Trainer beim SCK

Der Vorstand des SC Kirn-Sulzbach hat sich, mit sofortiger Wirkung, vom Spielertrainer Marcel Werle getrennt. Die Auffassungen über die zukünftige, sportliche Ausrichtung waren zu unterschiedlich. Die Auflösung des Vertrags erfolgte einvernehmlich. Im Zuge dieser Trennung hat auch Co-Trainer Anton Schulz sein Amt zur Verfügung gestellt. Der SC [weiterlesen]


Anzeige


Kurz-Lehrgang gemeistert

Vom 14.09.-16.09.2018 fand ein drei tägiger Kurz-Lehrgang für Mädchentraining beim SWFV in Edenkoben statt. Neben den Spielerinnen Sarah Kluge, Marie Laubensdörfer und Christin Schäfer nahm auch der Trainer der Damenmannschaft Michael Malinka teil. In den zwei ein halb vollgepackten Tagen ging es um verschiedene Trainingsinhalte wie z.B. [weiterlesen]


Irischer Abend

Am Samstag, den 17. November 2018 findet ab 20 Uhr ein „Irischer Abend“ mit Live-Musik (Old Irish Man) im Clubheim statt. An diesem Abend gibt es original irische Getränke, wie Guinness vom Fass und Whisky sowie landestypische Speisen. Der Eintritt ist frei. [weiterlesen]


1b zieht sich trotz Niederlage achtbar aus der Affäre

Foto: Sebastian Görner

(MP) Unsere 1b musste sich zwar in der Partie gegen den ASV Langweiler/Merzweiler mit 1:2 geschlagen geben, zeigte dabei jedoch eine ansprechende Leistung und hätte sich am Ende mit etwas Glück sogar noch einen Punkt erobern können. Den Gästen aus Langweiler merkte man an, dass sie bislang ohne Punktverlust und ohne Gegentor nach Kirn-Sulzbach [weiterlesen]


Ehrung für Thomas Hoseus

Im Rahmen der Meisterschaftsspiele der Herrenmannschaften gegen den SV Mittelreidenbach wurde Thomas Hoseus vom Sport-Club 1911 Kirn-Sulzbach für seine zahlreichen Verdienste mit der Verbandsehrennadel in Bronze des Südwestdeutschen Fussballverbandes ausgezeichnet. Die Ehrung wurde vom stellvertretenden Kreisvorsitzenden, Herrn Volker Schwinn, [weiterlesen]