Sportclub 1911
Kirn-Sulzbach e.V.


Reserve | 28. März 2018

SCK 1b schlägt SV Hottenbach

(MP) Im Nachholspiel des 21. Spieltages hat unsere 1b, am gestrigen Mittwoch, die 2. Garde des SV Hottenbach mit 3 zu 1 besiegt.
Vom Anpfiff weg war unsere Mannschaft das dominierende Team, ohne dabei spielerisch zu überzeugen. Auf dem tiefen und schmierigen Rasenplatz in Kirn-Sulzbach schlichen sich immer wieder technische Fehler ein die zu unnötigen Ballverlusten führten. Dennoch gelang unserem Team bereits in der 6. Spielminute der Führungstreffer. Abdirahman Ahmed Ali konnte im Strafraum der Gäste nur durch ein Foulspiel gebremst werden. Norman Freisem verwandelte den fälligen Elfmeter souverän zum 1:0. Durch einen sehenswerten Doppelpack von Miguel Grub in der 26. und 28. Minute konnte der SCK sogar noch vor der Pause auf 3 zu 0 erhöhen.
Im Gefühl einer vermeintlich sicheren Führung ließ die Konzentration und der Einsatz unserer Mannschaft in Hälfte 2 merklich nach und die Gäste, die zu keinem Zeitpunkt aufsteckten, kamen zu einigen guten Einschussmöglichkeiten. Dass es bis zur Mitte der 2. Halbzeit weiterhin 3:0 für die Gastgeber stand war dem Unvermögen beider Ofensivreihen geschuldet. Beide Sturmreihen vergaben zahlreiche Torchancen. Lediglich dem Hottenbacher Thorsten Hoff war es in der 2. Hälfte vergönnt einen Treffer zum Endstand von 3 zu 1 zu erzielen.
In einer sehr fairen Begegnung, mit deren Leitung Schiedsrichter Bernd Schneider keinerlei Probleme hatte, ging die 1b des SCK letztlich verdient als Sieger vom Feld.
Hätten beide Mannschaften nur annähernd ihre Torchancen genutzt wäre auch durchaus ein 7:4
möglich gewesen.

An Ostern stehen für unsere 1b zwei weitere Begegnungen auf dem Spielplan. Ostersamstag um 13 Uhr ist unser Team in Bärenbach zu Gast und an Ostermontag gastiert die 1b der SG Regulshausen/Hintertiefenbach ab 13 Uhr in Kirn-Sulzbach.

Anzeige


Mehr zum Thema Reserve:

Reserve | 7. Okt 2018

SCK 1b feiert zweiten Heimsieg in Folge

Foto: Sebastian Görner

(MP) Mit 3:2 gewann unsere 1b am vergangenen Sonntag gegen die 2. Garde der SG Regulshausen/Hintertiefenbach und konnte den zweiten Heimsieg in Folge [weiterlesen]

Reserve | 23. Sep 2018

1b mit glanzlosem Heimsieg

Durch einen 3:1-Heimerfolg gegen den SV Hottenbach konnte unsere 1b zwar den zweiten Saisonsieg einfahren konnte dabei aber nicht überzeugen.

Dabei begann die Partie gegen den Tabellennachbarn durchaus vielversprechend, da Philip Rogaischus bereits in der 4. Spielminute sein Team mit 1:0 in Front [weiterlesen]

Reserve | 3. Sep 2018

FC Rhaunen ist eine Nummer zu groß für unsere 1b

(MP) Mindestens eine Nummer zu groß war am vergangenen Sonntag der FC Rhaunen 05 und schlug unsere 1b mit 12:0.
Im Vergleich zur Vorwoche war gegen den Titelanwärter aus Rhaunen die Ausgangslage eine ganz andere. Mit dem wirklich allerletzten Aufgebot reiste Aushilfscoach Sascha „Willi“ Stephan [weiterlesen]

Reserve | 26. Aug 2018

1b unterliegt beim Kerwe-Spiel dem SV Mittelreidenbach

(MP) Mit 3:5 musste sich unsere 1b der 2. Garde des SV Mittelreidenbach beim Kerwe-Spiel geschlagen geben.
Gegen keinesfalls übermächtige Mittelreidenbacher musste unsere 1b feststellen, dass wenn Einsatzbereitschaft und Leidenschaft fehlen es für unsere Mannschaft schwer wird in der C-Klasse Spiele [weiterlesen]

Reserve | 19. Aug 2018

1b kassiert 0:5-Klatsche in Kappeln

(MP) Mit einem 0:5 im Gepäck musste unsere 1b am vergangenen Sonntag die Heimreise von ihrem Auswärtsspiel in Kappeln gegen die 1b der SG Perlbachtal antreten.

Die starken Gastgeber ließen vom Anpfiff weg keinen Zweifel aufkommen wer hier „Herr im Hause“ ist und setzten unsere Defensive von [weiterlesen]

Reserve | 12. Aug 2018

Gelungender Saisonauftakt für die zweite Mannschaft

Foto: Sebastian Görner

(MP)Mit einem 3:1-Heimerfolg gegen die 2. Garde des TuS Becherbach ist unsere 1b erfolgreich in die Saison 2018/2019 gestartet.
Eine regelrechte [weiterlesen]



die nächsten Spiele:

28.10.2018 - 14:00 Uhr
SV Bretzenheim 1 - Damenmannschaft
28.10.2018 - 15:00 Uhr
1. Mannschaft - SV Bundenbach
01.11.2018 - 14:30 Uhr
SV RW Mittelreidenbach - 1. Mannschaft
03.11.2018 - 18:00 Uhr
Damenmannschaft - SG Marnheim/​Gau-Odernheim
04.11.2018 - 14:30 Uhr
SV05 Göttschied - 1. Mannschaft

Marcel Werle nicht mehr Trainer beim SCK

Der Vorstand des SC Kirn-Sulzbach hat sich, mit sofortiger Wirkung, vom Spielertrainer Marcel Werle getrennt. Die Auffassungen über die zukünftige, sportliche Ausrichtung waren zu unterschiedlich. Die Auflösung des Vertrags erfolgte einvernehmlich. Im Zuge dieser Trennung hat auch Co-Trainer Anton Schulz sein Amt zur Verfügung gestellt. Der SC [weiterlesen]


Anzeige


Kurz-Lehrgang gemeistert

Vom 14.09.-16.09.2018 fand ein drei tägiger Kurz-Lehrgang für Mädchentraining beim SWFV in Edenkoben statt. Neben den Spielerinnen Sarah Kluge, Marie Laubensdörfer und Christin Schäfer nahm auch der Trainer der Damenmannschaft Michael Malinka teil. In den zwei ein halb vollgepackten Tagen ging es um verschiedene Trainingsinhalte wie z.B. [weiterlesen]


Irischer Abend

Am Samstag, den 17. November 2018 findet ab 20 Uhr ein „Irischer Abend“ mit Live-Musik (Old Irish Man) im Clubheim statt. An diesem Abend gibt es original irische Getränke, wie Guinness vom Fass und Whisky sowie landestypische Speisen. Der Eintritt ist frei. [weiterlesen]


1b zieht sich trotz Niederlage achtbar aus der Affäre

Foto: Sebastian Görner

(MP) Unsere 1b musste sich zwar in der Partie gegen den ASV Langweiler/Merzweiler mit 1:2 geschlagen geben, zeigte dabei jedoch eine ansprechende Leistung und hätte sich am Ende mit etwas Glück sogar noch einen Punkt erobern können. Den Gästen aus Langweiler merkte man an, dass sie bislang ohne Punktverlust und ohne Gegentor nach Kirn-Sulzbach [weiterlesen]


Ehrung für Thomas Hoseus

Im Rahmen der Meisterschaftsspiele der Herrenmannschaften gegen den SV Mittelreidenbach wurde Thomas Hoseus vom Sport-Club 1911 Kirn-Sulzbach für seine zahlreichen Verdienste mit der Verbandsehrennadel in Bronze des Südwestdeutschen Fussballverbandes ausgezeichnet. Die Ehrung wurde vom stellvertretenden Kreisvorsitzenden, Herrn Volker Schwinn, [weiterlesen]