SCK 1b unterliegt der SG Oberreidenbach/Sien trotz starker Leistung | Sportclub 1911 Kirn-Sulzbach e.V.

Sportclub 1911
Kirn-Sulzbach e.V.


Reserve | 12. April 2018

SCK 1b unterliegt der SG Oberreidenbach/Sien trotz starker Leistung

(MP) Eine richtig starke Leistung lieferte unsere 1b gestern Abend gegen den Spitzenreiter der C-Klasse BIR Ost die SG Oberreidenbach/Sien ab. Nach hartem Kampf mussten sich unsere Jungs am Ende jedoch mit 1:4 geschlagen geben.

Von Beginn an war unser Team hoch konzentriert und jeder Spieler erfüllte die taktischen Vorgaben zur Zufriedenheit des Trainers Mike Porger. Das hier der Spitzenreiter gegen den 7. der Tabelle spielte war nicht zu erkennen (auch wenn der Ligaprimus nicht in Bestbesetzung antreten konnte).
Natürlich hatten die Gäste aus Oberreidenbach, wie nicht anders zu erwarten, mehr Spielanteile. Der SG gelang es jedoch nicht ernsthaft unsere Defensive in Bedrängnis zu bringen, entweder waren die Anspiele in die Spitze zu ungenau oder die gut organisierte Defensive um Jochen Schneider stoppten die Angriffsbemühungen der Gäste.
Als sich im SC-Lager jeder schon auf eine torlose erste Hälfte eingestellt hatte gelang den Gästen doch noch der Führungstreffer. Mit ihrem ersten wirklich gelungenen Angriff und nach der ersten Unachtsamkeit in unserer Abwehr erzielte Thomas Jurgies in Minute 41 den umjubelten Führungstreffer für sein Team. Den Gästen aus Oberreidenbach merkte man sichtlich die Erleichterung an, denn mit so viel Gegenwehr hatten sie Offensichtlich nicht gerechnet.

Der Gegentreffer kurz vor Seitenwechsel änderte jedoch nichts an der taktischen Marschroute.
Das Ziel war zunächst weiterhin hinten sicher zu stehen um somit nicht höher in Rückstand zu geraten, was unserem Team auch bis Mitte der zweiten Halbzeit gelang.
In den letzten gut 20 Spielminuten beorderte Coach Mike Porger dann Ali Akbar Hossaini, der zuvor als rechter Verteidiger eine sehr ordentliche Leistung bot, ins Sturmzentrum um dem Spiel doch noch eine Wendung zu geben.
Auch dieser Plan ging zunächst voll auf, denn nur kurze Zeit später setzte sich Hossaini energisch gegen die Gästeabwehr durch, lief alleine auf das Gästetor zu und konnte nur noch durch eine Notbremse unmittelbar vor der Strafraumgrenze gestoppt werden. Die eigentlich fällige rote Karte ließ der ansonsten gute Schiedsrichter Frank Müller jedoch stecken. Den fälligen Freistoß verwandelte Pascal Birth mit einem sehenswerten Schuss zum umjubelten Ausgleich.
Möglicherweise wäre es bei diesem Spielstand angebracht gewesen die Defensive wieder zu verstärken um somit den einen Punkt irgendwie über die Zeit zu retten, denn in der Schlussviertelstunde musste unsere Mannschaft dem hohen Tempo Tribut zollen. Die Räume in unserer Defensivreihe wurden zusehends größer und die Gäste aus Oberreidenbach nutzten diese, in dem sie innerhalb von sechs Minuten aus einem 1:1 eine 4:1-Führung herausschossen.
Diese oben erwähnten sechs Minuten waren auch die einzigen im gesamten Spiel, mit Ausnahme des Führungstreffers aus Hälfte eins, in denen sich die SG Oberreidenbach/Sien als echte Spitzenmannschaft präsentierte.

Unserem Team bleibt leider nur der schwache Trost dem „vermeintlichen“ Meister der C-Klasse BIR Ost einen harten Kampf geliefert zu haben.

Bereits am kommenden Sonntag wartet die nächste Mammutaufgabe auf unsere Mannschaft.
Um 13 Uhr gastiert unsere 1b bei der SpVgg Teufelsfels.

Anzeige


Mehr zum Thema Reserve:

Reserve | 12. Aug 2018

Gelungender Saisonauftakt für die zweite Mannschaft

Foto: Sebastian Görner

(MP)Mit einem 3:1-Heimerfolg gegen die 2. Garde des TuS Becherbach ist unsere 1b erfolgreich in die Saison 2018/2019 gestartet.
Eine regelrechte [weiterlesen]

Reserve | 18. Apr 2018

1b mit überraschendem Derbyerfolg

(MP) Mit einem ebenso überraschenden wie verdienten 6 zu 2 Auswärtserfolg konnte unsere 1b die Heimreise aus Fischbach antreten.

Im Nachholspiel des 16. Spieltages bot unser Team von der ersten bis zur letzten Minute eine konzentrierte und reife Leistung und Gewann schließlich verdient gegen die [weiterlesen]

Reserve | 8. Apr 2018

1b kassiert zweite Niederlage innerhalb einer Woche

Foto: Sebastian Görner

(MP) Am vergangenen Sonntag kassierte unsere 1b ihre zweite Niederlage innerhalb einer Woche.
Unsere Jungs unterlagen der 1b des ASV [weiterlesen]

Reserve | 2. Apr 2018

SCK 1b unterliegt der SG Regulshausen / Hintertiefenbach

(MP) Am Ostermontag unterlag unsere 1b im Spiel der SG Regulshausen / Hintertiefenbach mit 2:4.

Personell war die Mannschaft im Vergleich zu dem Spiel in Bärenbach zwar besser aufgestellt, allerdings fanden die zwölf eingesetzten Spieler leider nicht die erforderliche Einstellung zum Spiel und musste [weiterlesen]

Reserve | 31. Mär 2018

1b mit Derbysieg in Bärenbach

Mit 4:3 konnte unsere 1b am Ostersamstag einen Derbyerfolg gegen den FC Bärenbach feiern.

Lediglich acht Spieler standen Coach Mike Porger in der Partie gegen die 2. Garde des FC Bärenbach zur Verfügung.
Bei frühlingshaften Temperaturen entwickelte sich in Hälfte eins ein temporeiches [weiterlesen]

Reserve | 28. Mär 2018

SCK 1b schlägt SV Hottenbach

(MP) Im Nachholspiel des 21. Spieltages hat unsere 1b, am gestrigen Mittwoch, die 2. Garde des SV Hottenbach mit 3 zu 1 besiegt.
Vom Anpfiff weg war unsere Mannschaft das dominierende Team, ohne dabei spielerisch zu überzeugen. Auf dem tiefen und schmierigen Rasenplatz in Kirn-Sulzbach schlichen sich immer [weiterlesen]



die nächsten Spiele:

19.08.2018 - 13:00 Uhr
SG Perlbachtal II - Reserve
19.08.2018 - 15:00 Uhr
SG Perlbachtal - 1. Mannschaft
25.08.2018 - 18:00 Uhr
Damenmannschaft - DSG Breitenthal/​Niederhambach
26.08.2018 - 13:00 Uhr
Reserve - SV Mittelreidenbach II
26.08.2018 - 15:00 Uhr
1. Mannschaft - SV Mittelreidenbach

Bambini-Schnuppertraining

Wir wissen leider noch nicht, ob sich die deutsche Nationalmannschaft für die Fußball-Weltmeisterschaften 2034 und 2038 qualifizieren wird, aber der SC Kirn-Sulzbach möchte schon mal Spieler /-innen dafür finden! Deshalb bieten ab der Jahrgänge 2013 ein Fußball-Schnuppertraining zum Fortbestand unserer Bambini- / G Juniorenmannschaft an. Mit einem [weiterlesen]


Anzeige


Probe- und Sichtungstraining beim SC Kirn-Sulzbach

Am Freitag den 25.05.2018 ab 18 Uhr bietet der SC Kirn-Sulzbach ein Probe- und Sichtungstraining für Mädchen und Frauen zwischen 12 und 30 Jahren an. Neben dem ca. eineinhalb stündigen Training wird im Anschluss für das leibliche Wohl der Teilnehmerinnen bestens gesorgt sein. Das Probe- und Sichtungstraining ist für bereits aktive Spielerinnen sowie [weiterlesen]


OpenAir mit KOMPASS und WILD SOX

Ganz traditionell eröffnet der SC Kirn-Sulzbach am Mittwoch vor Vatertag die Freiluftsaison. Bereits zum elften Mal machen wir mit euch die Nacht zum Tag! Nach der Bombenstimmung im letzten Jahr haben wir auch in diesem Jahr Wild Sox als Headliner verpflichtet. Zum Aufwärmen überzeugen ab kurz nach neun KOMPASS mit handgemachter Musik und [weiterlesen]


SC Kirn-Sulzbach ist gut aufgestellt

Bei der Jahreshauptversammlung konnte der 1. Vorsitzende Andreas Heck, trotz widriger Wetterverhältnisse, 43 Vereinsmitglieder begrüßen. Viele auswärtige Mitglieder hatten sich kurzfristig abgemeldet, da Schnee und Eisregen die Anfahrt nicht möglich machten, so auch der Kreisvorsitzende Axel Rolland, der die Ehrungen vornehmen sollte. Andreas Heck [weiterlesen]


Hallenturniere mit Rekordbesuch

(EVA) Der jährlich traditionell am letzten Januarwochenende stattfindende "Budenzauber" war aus Sicht des SCK wieder ein voller Erfolg. Insgesamt nahmen 60 Mannschaften das Angebot unterm Hallendach zu kicken, wahr. Der Freitag startete mit dem Turnier der Hobby-und Freizeitmannschaften. 15 Teams traten an und lieferten sich faire und packende Spiele, die alle friedlich und vor allen Dingen ohne Verletzungen abliefen. Sieger wurde die Mannschaft GALA Nr. 2, die im Endspiel gegen die Nahe Kicker die Nase vorn hatten. Mit 4 Turnieren a. 5 Mannschaften wurden am Samstag die Finalteilnehmer zum Masters des Kreises Birkenfeld ermittelt. Die Gastgebermannschaft konnte sich über 2 Siege [weiterlesen]