Sportclub 1911
Kirn-Sulzbach e.V.


1. Mannschaft | 9. September 2018

SCK Herren mit deutlichem Sieg

Foto: Sebastian Görner

(MWE) Nach der herben 5:1 Niederlage in der Vorwoche gegen Hennweiler hat unsere Mannschaft Moral gezeigt. Im Heimspiel gegen den ASV Langweiler/Merzweiler setzte sich unser Team absolut verdient mit 6:2 durch.

Dabei lies man von Anfang an keine Zweifel aufkommen, wer die Heimmannschaft ist und wer dieses Spiel unbedingt gewinnen wollte.

Bereits in der 6. Spielminute brachte Torjäger Marcel Müller unseren SCK durch einen indirekten Freistoß in Führung. Unsere Mannschaft war hellwach und spielte weiter druckvoll nach vorne. Nach einem Konter kam der Ball auf der Außenbahn zu Miguel Grub, der wollte eine flanke schlagen, diese wurde jedoch abgefälscht und flog in das Tor der Gäste zur 2:0 Führung (30. Minute). Anschließend war das Spiel von einigen unnötigen Fouls geprägt. Durch einen Freistoß von der Mittellinie schafften die Gäste in der 35. Minute den Anschluss zum 2:1, dabei wurde der Ball an den fünf Meterraum geschlagen und Pascal Sichler lenkte den Ball unglücklich per Kopf ins eigene Tor, wobei unser Torhüter Günther Müller auch nicht ganz unschuldig war.

Nach der Pause kam unsere Mannschaft wieder hoch motiviert auf das Spielfeld und machte dort weiter, wo sie angefangen hatte mit hohem Druck und gutem Tempo lies man dem Gegner keine Chance, dies zahlte sich aus als Marcel Müller freigespielt wurde und durch den Gäste Torhüter zu Fall gebracht wurde. Den fälligen Elfmeter verwandelte Marcel Rosenkranz souverän zum 3:1 (52.Minute). Nur 2 Minuten später stellte Rosenkranz erneut seine Knippserqualitäten unter Beweis und netzte nach einer schöner Kombination durch Marcel Werle, Marcel Müller und schließlich Marcel Rosenkranz zum 4:1. Jetzt war das Spiel gelaufen und unsere Manschaft lies den Ball in den eigen Reihen laufen. In der 81. Minute trug sich dann wieder Marcel Müller in die Torschützenliste ein und stellte auf 5:1. Durch eine unnötige Unaufmerksamkeit kamen die Gäste in der 83. minute zum 5:2. Den Schlusspunkt setze in der 90. Minute Tim Brühl mit dem 6:2 wiederum nach einem sehr schönen Spielzug.

Fazit: Ein hochverdienter Sieg mit der richtigen Einstellung nach der Vorwoche.

Ausblick: Am Sonntag geht es zum nächsten Spitzenspiel nach Mörschied gegen die 2. Mannschfat des TuS und aktuell noch Punktverlust freien Tabellenführer. Hier benötigt unsere Mannschaft zahlreiche Unterstützung um dort zu bestehen. Anstoß ist bereits um 13 Uhr !!!!

Bildergalerie öffnen
Anzeige


Mehr zum Thema 1. Mannschaft:

1. Mannschaft | 14. Apr 2019

Auswärtserfolg in Regulshausen

Foto: Sebastian Görner

(MMÜ) Beim Auswärtsspiel gegen die SG Regulshausen / Hintertiefenbach konnte unsere Mannschaft den dritten Sieg in Folge für sich verbuchen. Nach dem [weiterlesen]

1. Mannschaft | 7. Apr 2019

Zweiter Sieg in Folge für den SCK

Foto: Sebastian Görner (Archiv)

(MMÜ) Beim Heimspiel gegen SG Oberreidenbach/Sien könnte unsere Mannschaft den zweiten Sieg in Folge für sich verbuchen. Nach dem 4:0-Auswärtserfolg in [weiterlesen]

1. Mannschaft | 25. Nov 2018

Erste Mannschaft siegt Becherbach

Foto: Sebastian Görner

Nach langer Durststrecke konnte die erste Mannschaft heute zum ersten mal seit dem Trainer-Wechsel wieder punkten. Mit 0:5 besiegte der SCK die Becherbacher. [weiterlesen]

1. Mannschaft | 18. Nov 2018

Fünfte Niederlage in Folge - SCK im freien Fall

Foto: Sebastian Görner (Archiv)

(SG) Beim Auswärts-Spiel der ersten Mannschaft in Fischbach gab es für den SCK wieder nichts zu holen. Die Mannschaft um Trainer Marcel Müller verlor auch [weiterlesen]

1. Mannschaft | 11. Nov 2018

Wieder keine Tore und Punkte für den SCK

Foto: Sebastian Görner (Archiv)

(SG) Die Herren-Mannschaft des SCK kommt aus ihrem Tief nicht heraus. Im vierten Spiel in Folge bleiben sie ohne eigenen Torerfolg. Die Gäste aus Bärenbach [weiterlesen]

1. Mannschaft | 4. Nov 2018

Erneut keine Punkte für den SCK

Foto: Sebastian Görner

(SG) Nach den zwei verlorenen Spielen wollte die SCK-Elf beim Auswärtsspiel gegen die Mannschaft des SV Göttschied heute endlich wieder punkten um den [weiterlesen]



die nächsten Spiele:

28.04.2019 - 15:00 Uhr
1. Mannschaft - SG Bergen/Berschweiler
01.05.2019 - 15:00 Uhr
1. Mannschaft - Spvgg Wildenburg
05.05.2019 - 15:00 Uhr
SV Bundenbach - 1. Mannschaft
12.05.2019 - 15:00 Uhr
1. Mannschaft - SV05 Göttschied

Familientag war wieder eine runde Sache

Aufgrund der sehr guten Resonanz der im letzten Jahr erstmals durchgeführten Winterwanderung lud der SC Kirn-Sulzbach auch in diesem Jahr alle Mitglieder, Freunde und Sponsoren zum Familientag am Sportplatz ein. Bei strahlendem Sonnenschein konnte der 1. Vorsitzende Andreas Heck weit über die Hälfte der 125 Teilnehmer bereits am frühen Morgen zur [weiterlesen]


Anzeige


Beim Hallenturnier standen die Kleinsten im Mittelpunkt

Foto: Sebastian Görner

Im Rahmen des 3-tägigen Hallenturniers des SC Kirn-Sulzbach in der Kyrauhalle in Kirn standen die Jüngsten im Mittelpunkt der Veranstaltung. Bei den Bambini-Hallenmeisterschaften des Kreises Birkenfeld war der SC Kirn-Sulzbach Gastgeber und konnte 15 Mannschaften begrüßen. Gespielt wurde in 3 Gruppen, damit die Wartezeiten gering blieben. Die Gastgeber [weiterlesen]


Jahreshauptversammlung

Die diesjährige Jahreshauptversammlung finde am Freitag, den 08. März 2019 um 20.00 Uhr im Sportheim statt. Auf dem Programm stehen Jahresberichte, Kassenberichte und Vorstandswahlen. [weiterlesen]


Winterwanderung

Foto: (Archiv)

Aufgrund der sehr guten Resonanz der im letzten Jahr erstmals durchgeführten Winterwanderung, möchte der SC Kirn-Sulzbach auch in diesem Jahr am 17. Februar 2019 ins Sportheim einladen. Start ist um 10.30 Uhr am Sportheim und zur gemeinsamen Wanderung in Richtung Kyrburg (Fussweg ca. 1 Stunde). Dort gibt es eine Rast bei Glühwein, Kinderpunsch, [weiterlesen]


Hallenturnier für Hobby- und Betriebsmannschafen

(JSA) Das jährliche Hallenturnier für Hobby- und Betriebsmannschafen findet am Freitag, den 25. Januar 2019 ab 18:00 Uhr in der Kyrauhalle in Kirn statt. Für das leibliche Wohl wird wie immer bestens gesorgt sein. Anmeldungen können bereits jetzt entgegengenommen werden. Die Stargebühr beträgt 15 Euro, die bei Anmeldung zu entrichten sind. [weiterlesen]