Sportclub 1911
Kirn-Sulzbach e.V.


Damenmannschaft | 7. Oktober 2019

Damen gewinnen Nahe-Derby

(VBE) Am vergangenen Samstag waren unsere SCK-Damen in Breitenthal zum Nahe-Derby zu Gast.
Unsere Damen kamen von Anfang an gut ins Spiel und gleich in der ersten Minute flog ein Freistoß in den Strafraum der DSG. Den Kopfball von Julia Milz konnte Kathrin Claßen-Mayer noch abwehren, aber Helena Kiefer grätschte den Ball aus kurzer Distanz ins Tor - 1:0 für den SC Kirn-Sulzbach (1.). Kurz danach hatte die DSG die Gelegenheit auszugleichen, jedoch scheiterte Vanessa Buchen vor der SCK- Torhüterin. (4. Minute)
Der SCK hielte das Tempo weiterhin hoch und konnte Zweikämpfe überwiegend positiv für sich gestalten. Folglich kam es zu einer Reihe von guten Abschlüssen für die SCK- Damen. Das verdiente 2:0 fiel dann in der 13. Minute durch Viktoria Becker. Nach einem Abstimmungsfehler der DSG-Defensive erschien Becker alleine vor Claßen-Mayer und schob den Ball souverän in die untere linke Ecke. Immer wieder kam es nach schnellen Umschaltspielen zu aussichtsreichen Abschlüssen für die Damen aus Kirn-Sulzbach.
Folgerichtig dauerte es auch nicht lange, bis Helena Kiefer nach einem langen Ball die DSG Abwehr überlief, sich den Ball an der Torfrau vorbei legte und ihn dann halbhoch zum 3:0 über die Linie schoss (24. Minute).
Im weiteren Spielverlauf erspielten sich unsere Damen im Minutentakt immer wieder Großchancen, bei denen Claßen-Mayer oder eine Abwehrspielerin buchstäblich in letzter Sekunde rettete. Das 4:0 fiel trotzdem noch vor der Pause. Helena Kiefer konnte sich nach einem Steilpass gegen die DSG-Defensive erfolgreich durchsetzen, und schoss aus kurzer Distanz ein (31. Minute).
Im zweiten Durchgang flachte die Partie ab. Die DSG war wesentlich präsenter in den Zweikämpfen, scheiterte jedoch im Angriffsspiel an mangelnder Präzision. Auch der SCK tat es sich jetzt schwer, und kam immer seltener zum Umschaltspiel.
Daraufhin drückte die DSG auf den Ehrentreffer und wurde in der 81. Minute für Ihre Bemühungen belohnt. Nach einem Steilpass von Benita Braun lief Vanessa Buchen allein auf SCK- Torfrau- Luisa Herrmann zu und brachte den Ball im Tor unter- 1:4 (81. Minute). In der Schlussphase wurde der SCK wieder aktiver und stellte nach einer Ecke durch Darleen Walloch den alten Abstand wieder her. Nach einem Gestocher im Strafraum gelang es Walloch, den Ball im Tor unterzubringen 5:1.
Durch die kämpferische, läuferische und spielerische Leistung hat sich der SCK dieses Ergebnis stets verdient.

Das nächste Spiel bestreiten unsere Verbandsligadamen am kommenden Samstag, den 12.10.19 um 18:00 Uhr gegen die Damen des FC 1919 Marnheim, in Kirn-Sulzbach.

Anzeige


Mehr zum Thema Damenmannschaft:

Damenmannschaft | 15. Feb 2022

Übergabe von Sportshirts

Über eine neue Trainingsausstattung konnte sich die Verbandsligamannschaft des SC 1911 Kirn-Sulzbach freuen.
Vor dem Meisterschaftsspiel zwischen dem [weiterlesen]

Damenmannschaft | 30. Jan 2022

Funktionsteam der Frauenfußballabteilung wächst an

Der SC Kirn-Sulzbach verstärkt sich im Bereich der Frauenfußballabteilung auf weiteren Positionen um die Mannschaft herum
Als Co-Trainer steht, dem Trainer Carsten Beicht, künftig Bernd Schwarz zur Seite. Bernd Schwarz ist in der Kirner-Fußballlandschaft vielen ein Begriff als langjähriger Torwart des SC [weiterlesen]

Damenmannschaft | 21. Jan 2022

Neuer Trainer bei den Frauen des SC Kirn-Sulzbach

Als Nachfolger von Michael Malinka konnte der SC Kirn-Sulzbach Carsten Beicht gewinnen. Beicht ist Spieler seit der Saison 2020/2021 der Herrenmannschaft und so allen Verantwortlichen bestens bekannt. Erfahrungen im Trainerbereich sammelte er als Jugendtrainer bei der JSG Wildenburg, JSG Idarwald, SV Eintracht Trier [weiterlesen]

Damenmannschaft | 21. Jan 2022

Trainerwechsel bei den Frauen des SC Kirn-Sulzbach

Foto: Archiv

Trainerwechsel bei den Frauen des SC Kirn-Sulzbach
Mit Beginn der neuen Spielrunde 2022/2023 wird Michael Malinka seine Trainertätigkeit nach fünf [weiterlesen]

Damenmannschaft | 17. Okt 2020

Erste Niederlage unserer Verbandsliga-Damen

(MLA) Am vergangenen Samstag spielten unsere Damen in Ingelheim. In der ersten Halbzeit kamen sie nicht richtig ins Spiel und hatten wenig Ideen, etwas mit dem runden Leder anzufangen. So passierte es schon nach zwei Minuten und unsere Damen lagen durch das 1:0 von Franziska Becker im Rückstand. Auf dem ungeliebten [weiterlesen]

Damenmannschaft | 11. Okt 2020

Auswärtssieg in Rüdesheim

(CAL) Am vergangenen Samstag trafen unsere SCK-Damen auf die Gäste aus Rüdesheim und gingen als Favorit auf den Platz. Dieser Favoritenrolle wurden unsere Damen gerecht und gewannen das Spiel.

In der ersten Halbzeit hielten unsere Gegner gut dagegen, sodass es auf beiden Seiten zu Torchancen kam. [weiterlesen]



die nächsten Spiele:

Ferienaktion beim SC Kirn-Sulzbach

Unter dem Motto "Ostern steht vor der Tür" konnte der SC Kirn-Sulzbach, bei herrlichem Frühlingswetter, 20 Kinder zur Ferienaktion der Verbandsgemeinde Kirner Land begrüßen. Zunächst ging es für alle Kinder auf den Sportplatz. Bei einem Kennenlernspiel wurden die Kinder altersgemäß in zwei Gruppen aufgeteilt. Kathrin Salomon hatte mit den [weiterlesen]


Anzeige


Tag des Mädchenfussballs und 1. Kyrburg-Cup für Frauenmannschaften

Bei der Vergabe des „Tag des Mädchenfussballs“ hat der SC Kirn-Sulzbach vom Südwestdeutschen Fussballverband den Zuschlag erhalten. Die Veranstaltung ist für Samstag, den 06. August 2022 geplant. Dieser Tag soll zur Gewinnung neuer, interessierter Spielerinnen beitragen. Viele junge Mädchen in den Mannschaften von G- bis C-Junioren sollen die Bindung zu Mädchenmannschaften bekommen. Allerdings möchten die Verantwortlichen des Sport-Clubs diesen Tag generationen- übergreifend gestalten. Bereits im Jahr 1969 jagten in Kirn-Sulzbach Frauen dem runden Leder hinterher. Die erste Meisterschaftssrunde wurde 1972 ausgetragen. 50 Jahre Frauenfussball in Kirn-Sulzbach ist ein [weiterlesen]


Carsten Fuchs weiter Coach beim SC Kirn-Sulzbach

Der SC Kirn-Sulzbach hat den Vertrag mit dem Trainer seiner Männermannschaften verlängert. Carsten Fuchs trägt mindestens eine weitere Saison lang die Verantwortung beim B-Klässler. Beim SC Kirn-Sulzbach sind alle vom Engagement von Carsten Fuchs überzeugt. Die für den Spielbetrieb verantwortlichen Vorstandsmitglieder Andreas Heck und Mike Porger [weiterlesen]


Absage Jahreshauptversammlungen

Aufgrund der Einschränkungen durch die derzeitigen Corona Bestimmungen wird die für den 04.03.2022 geplante Jahreshauptversammlung des SC 1911 Kirn-Sulzbach auf einen späteren Zeitpunkt verlegt. Dies gilt auch für die Jahreshauptversammlung des Fördervereins, die am 11.03.2022 geplant war. Alle Mitglieder werden rechtzeitig über die neuen Termine informiert. [weiterlesen]


Kinderferienaktion „Der Herbst ist da“

Der SC Kirn-Sulzbach war zum wiederholten Male Ausrichter der Kinderferienaktion der VG Kirner Land. Dieses Mal lautete das Thema: „Der Herbst ist da, wir begrüßen die dritte Jahreszeit“. Schon früh waren die 20 Plätze ausgebucht. Los ging es mit einem Aufwärmspiel auf dem Sportplatz. Im Anschluss wurden die 6 bis 12 jährigen Kinder in zwei [weiterlesen]